eSport Marketing Podcast

eSport Marketing Podcast

Transkript

Zurück zur Episode

00:00:00: Music.

00:00:07: Herzlich willkommen beim E-Sport Marketing Podcast neuer Gastgeber ist Julian Flockton.

00:00:15: Herzlich willkommen zum eSport Marketing Podcast Episode 8 mir gegenüber wie jedes Mal Jan Köhler haben ja hallo.

00:00:24: Heute haben wir wieder ein Interview Gast der uns hoffentlich ein paar interessante Sachen sagen kann,

00:00:31: und zwar haben wir zu Gast heute Markus Bock Markus Bonk ist PR-Manager der ad hoc gaming GmbH aus Gera.

00:00:41: Den hat mir gleich per skype dazu vielleicht noch ein Hinweis für euch.

00:00:45: Wir sind inzwischen auch allen Social Media Plattformen vertreten von linkedin über Facebook über Instagram über Twitter und so weiter.

00:00:54: Das heißt wenn die im Podcast entweder oben in der Bio auf den Link klickt dann kommt ihr automatisch dahin oder sucht in den entsprechenden Plattform einfach nach Diego.

00:01:05: Dann wünschen sie sich freuen wenn ihr uns folgt und dort könnt ihr auch gerne natürlich Fragen stellen zu den Podcast die wir schon gemacht haben und natürlich auch wünsche euch ein wenig vielleicht im Interview noch einladen sollen.

00:01:19: Oder was wir besser machen können so und jetzt schalten wir Markus Bonk per skype das ja wie versprochen haben wir jetzt Markus per skype dazugeschaltet.

00:01:29: Und einfach zum Beginn wäre es vielleicht ganz schön Markus wenn du dich ein bisschen vorstellen kannst wer bist du und was machst du in eSport gerade.

00:01:37: Ja mache ich natürlich sehr gerne Hallo an die Zuhörer da draußen mein Name ist Markus branke bin noch junge frische 28 Jahre alt

00:01:43: aktuell Vollzeit tätig bei Otto Gaming GmbH aus Gera ich glaube man kennen uns eher so aus dem League of Legends bereichern verkürzen und CSGO drinne

00:01:53: man das aber beendet sei Strom ich selbst bin per Manager,

00:02:00: gleichzeitig auch noch Referenz für eSport und Gaming demnächst auch noch operativer Leiter der das alles ein bisschen in sich vereinen wird.

00:02:08: Mach dann halt ein bisschen also relativ viel Öffentlichkeitsarbeit aber jetzt nicht so dass ich sage ich bin der krasse Influenza oder sowas,

00:02:17: sondern bei mir findet er vieles von er hinter verschlossenen Türen statt und auch eher öffentlichen dem Sinn dass ich mit politikarena.

00:02:26: Haben wenn man weißt du bist noch meine Profile guck findet man das relativ schnell raus bin ja leider der Profiabteilung oder der Leistungssport Abteilung des SPD es ist Wittmund Deutschlands,

00:02:36: Abenden parallel dazu auch noch im Game Verband sagt er der große.

00:02:44: Der Wirtschaftsverband der deutschen Games Branche in der eSport Abteilung mit drinne.

00:02:50: Und dann gibt es noch eine Sache wo ich habe ans mäßig unterwegs bin und das Ende dann sozusagen meine öffentlichkeitsarbeiten bisschen dass der Games und EXA Mitteldeutschland ist

00:02:58: auch ein Wirtschaftsverband sah da bin ich aber nicht sehr was ist Bots angeht tätig dass du Herrn Mitteldeutschland also Thüringen Sachsen und Sachsen-Anhalt kaum eSport Unternehmen haben

00:03:10: geht's mir da eher darum in Thüringen und da bin ich da leider sozusagen für das Land

00:03:16: an die Wirtschaft allgemein des Gamings und nichts aber reißt anzukurbeln und ja das sind so meine Hauptaufgaben ansonsten permiss ich kann man mich ab und zu gerne mal auf,

00:03:27: bei den Pressekonferenzen bei uns sehen bei ad hoc gaming und natürlich auch wenn man webseite guckt

00:03:33: die ganzen UCI der Kartuschen sind von mir Pressemitteilung auch Jannis beschreibst du ungefähr meine Arbeit ich checke auch gerne mal sowas was in der Öffentlichkeit über uns geschrieben wird

00:03:44: pressespiegel bauen selbst aber nicht von tätig ist weiß das dann nicht so viel berichtet wird von extern deshalb ist es also nicht so wichtig aber dass du schreibst so ungefähr mein Tag und that's me

00:03:56: ich bin parallel übrigens auch noch der Mitbegründer von ad hoc gaming,

00:04:05: wie bist du denn dahin gekommen weil wenn man ja ein bisschen zurückschaut du bist schon bisschen länger im eSport unterwegs wie wie hast du es geschafft quasi so viel Wissen anzueignen dass du jetzt da bist wo du bist.

00:04:17: Na ja es ist ich mag vor vorab mal so sagen das hat bei mir natürlich sehr viel mit mit ehrenamtlichen Engagement zu tun gehabt und mit sehr viel Glück auch da wo ich jetzt bin habe ich,

00:04:29: eigentlich nie geplant zu sein aber das Haus so ausdrücken darf weil ich habe eigentlich nie darauf abgezielt,

00:04:34: beidseitig sport zu machen ich glaube da gibt's andere Menschen die das tun da kann ich immer noch sagen.

00:04:41: Denk genau darüber nach und wenn du nutzt bitte nur ich bleibe ja nicht planar ja und hingekommen bin ich eigentlich wie wahrscheinlich die meisten ich habe.

00:04:51: Ich habe mit der Beta von von Counter-Strike Source angefangen so wirklich mal,

00:04:58: in Richtung competitive Gaming zugucken und ich mal wirklich ist Wörter dann wäre so ja ich spiel mal dann Matchmaking mit guck mal bei Teams so und mit Freunden da in irgendwelchen liegen

00:05:10: das war aber damals noch nicht wirklich Training sondern eher so ja mal reinschnuppern weil man damals Zeit Giga 2 geguckt hat oder damals gab es ja auch schon DSL,

00:05:19: das mal gesehen hat und selbst ausprobieren wollte,

00:05:21: Abend zuvor habe ich endlich mit dem ersten Call of Duty angefangen so Inhalt wenn man so ungefähr zugehört hat wie alt ich bin und kann man sich denken mit welchem Alter das war.

00:05:30: Ich war noch keine 18 nur sollten.

00:05:36: Und Jahres ging dann halt irgendwie mal so weiter dass er dann wirklich in Counter-Strike Source trainiert hat.

00:05:44: Da Teams aufgebaut hat dann auch schon mal wirklich in der ESL auch gespielt hat damit gab's ja noch die ESL Pro Series oder IPs kurz genannt darunter gab es die erste Division da war ich mal unterwegs aber niemals wirklich gut.

00:05:58: Ich habe mich ja niemals Zeit semi-pro oder als Profispieler betiteln Sonne mal so im Amateurbereich ich glaube sie mir braun pro gings dann eher in der Richtung im Background.

00:06:08: Deswegen dann so kurz nach meinem Abi am 20.10 darf ich sogar noch einer Seminarfacharbeit über eSport geschrieben mit dem Fraunhofer-Institut zusammen war eine sehr coole Geschichte.

00:06:17: Und dann 20 Uhr und 11 Uhr

00:06:20: ging halt so dass ich gerade meinte mit dem Bäcker und los da haben wir unter Kumpels den Verein gegründet damit so Joy VI morgen Saturn Ilmenau e.v.

00:06:29: Ivan hat immer so Volleyballspieler Fußballspieler am warten halten unsere Ilmenauer statt Heimat anfangen Turniere zu veranstalten weil irgendwie nicht so viel da war außer man warenverein,

00:06:40: wandern wir mal eher so die Kollegen die sich so in ihrer Freizeit getroffen hatte wann ist die ihr Freunde von großen feinkram oder noch zu Turnieren fährt oder so war da bisschen sacken.

00:06:50: Ja das hat sich aber noch im Jahr verlaufen so wie das jeder wahrscheinlich auch von sich selbst können wir mal Abi gemacht hat oder längere Ausbildung Richtung Studium,

00:06:59: jeder geht irgendwo anders hin die Adressen scheiden sich und so ist dann 20:11 Uhr passiert dass du dem Verein zu mysterious Monkeys TV umbenannt haben.

00:07:07: Und seitdem habe ich eigentlich E-Sport immer so ein Management torcommunity Menschen mit solchen mediales mal durchgenommen was man da so machen konnte.

00:07:17: Haben dann auch irgendwann mal an die 200 Leute auf einen Teamspeak Server gehabt die aus den verschiedenen Richtung kam sei es irgendwelche,

00:07:24: the racing Geschichten Arma 3 roleplay Gamer

00:07:29: fahre ich keine Ahnung das war glaube ich wirklich mal sehr viel es tut mir auch sehr viel Leid ich habe glaube ich ne Zeit viele Leute kennengelernt ich habe aber auch leider viele Leute vergessen das passiert halt nur die Zeit,

00:07:39: und sich dann nur digital trifft und ja das haben wir dann so ehrenamtlichen paar Jahre lang gemacht um 20:15 Uhr war der erste Schritt Richtung.

00:07:49: ESL Meisterschaft im League of Legends Bereich TA da haben wir uns sage ich meinen Team angelacht zu auf komplett erinnere mich ja Basis diamantpreis Geld zu 100% bekommen muss davon gar nichts genommen.

00:08:00: Andy in der Wintermeisterschaft mitgespielt haben von der ESL und ja erster Anlauf gleich die ESL Meisterschaft gewonnen,

00:08:08: seitdem waren wir eigentlich Dauergast bei der ESL Meisterschaft ich glaube wir haben.

00:08:13: In den Jahren ist sogar wirklich geschafft in der Vollzeit bei Otto Gaming sie einmal zu verpassen aber ansonsten war über den Finals mit dabei.

00:08:21: Bis sie ist ja noch in League of Legends gab das war ja letztes Jahr im Winter die letzte ist ein Meisterschaft mit lol.

00:08:27: Und ja 2017 jetzt gerade schon ein bisschen angedeutet gab es dann halt die Chance.

00:08:34: Das ganze Thema im Vollzeit zu machen und zwar mit der ad hoc.

00:08:40: Mittlerweile ist sie etwa cordings hat eine große Firmengruppe wir sind eine von den Firmen die damit drinne sind

00:08:45: damals war's der Joker Service ist die auch Haupt Anteilsinhaber bei uns intern ist vom Unternehmen als sagen die Muttergesellschaft ist und die wollten für ein Energiebereich

00:08:57: Kunden eine Möglichkeit finden da die Jugend,

00:09:03: zu erreichen das ist ja nicht allzu einfach weiß ja jeder selbst ich meine ich gucke jetzt kein Fernsehen mehr deswegen bin ich meistens eher über Streaming wahrscheinlich zu erreichen.

00:09:11: Ich will gar nicht wissen wie es bei dir noch etwas über Wochen aussieht ich sag nur tik tok und keine Ahnung was da noch so neu ist blöd ich habe dir schon ein Tic Tac eine Hand.

00:09:19: Ja natürlich ja wirklich ganz ganz wir haben das aber noch dazu sagen nicht so 111 alleine gemacht sondern wir haben aus Gera hier in Lehrer der in Berlin arbeitet.

00:09:33: Und der ist ein großer tiktok an richtig krass der macht da mit den Schülern so was zusammen daraus haben ist ein bisschen was gezogen machen da jetzt auch aktiv tiktok

00:09:40: ich glaube sind noch nicht eins zu eins im tiktok Game drinne aber wir haben schon ein paar tausend Leute die da Folgen und auch schon mehrere tausend aufrufe ohne dass wir da Geld wirklich investiert haben nur das tiktok nicht demnächst noch in USA verschwindet weil dann könnens glaube ich weltweit auf verschwinden.

00:09:58: Ja also gucken wir mal wie es mit Viktor weitergeht das steht dir gerade angesagt der Kippe aber ja lass uns überraschen ob die ihre datenschutzthemen in den Griff bekommen.

00:10:08: Bin sehr gespannt wer glaube ich ziemlich schade weil das ganze mal wieder ein bisschen kreativer ist und mit Musik dahinter einem sicher ein YouTube Seiten an die Anfänge erinnert war das ja alles sehr kreativ sehr.

00:10:20: Sahnesoße Easy gehalten wäre schade aber gucken müssen Sie selbst klären kann ich nicht beeinflussen aber übrigens die Geschichte zurückzukommen und sie auch kurz zu beenden April 2017 sozusagen damit der Topf ist da wo sie zusammengekommen seitdem mache ich das auch Vollzeit

00:10:34: auch jetzt damals waren so ein paar mehr Kollegen aus dem Vereinsseiten mittlerweile ist es glaube ich nur noch unser sporting director,

00:10:43: ja, nicht sind glaube ich die letzten aus den Meeren Amtszeiten der Mama mittlerweile schon 20/20 das heißt über drei Jahre auf dem Buckel dass vieles passiert in meiner wann mal kurz für dich in der LCS.

00:10:57: Hamm aktuelle oder ehemalige LCS ADC Spieler an den nationalen Bereich reingeholt Gott vieles wie das passiert

00:11:05: aber das ist das ist glaube ich was für die Geschichtsbücher irgendwann mal die ich in dem Sophie jemanden erzählen kann der da gerne zuhört rauslassen weil ich glaube mit die letzten drei Jahre noch mal

00:11:19: rekapitulieren der emoji City das dauert sehr lange

00:11:25: das gerade eine Sache gesagt wo ich noch mal kurz rein hacken muss als du dich bei sich vorgestellt hast am Anfang hast du gesagt.

00:11:32: Hier bloß eSport immer als Plan B und nie als Plan A irgendwie sehen.

00:11:39: Warum siehst du das so oder was Arbeit so anstrengend war oder weil doch gemerkt hast ist es so so stressig oder was ist der Grund.

00:11:47: Der Grund ist einfach dass das ganze Thema nicht drauf ne sieht ist also du kannst es gibt jetzt vereinzelte Studiengänge wo du eSport Manager werden kannst,

00:11:56: okay cool,

00:11:57: ich muss dazu sagen für die Kollegen deswegen trotzdem nicht einstellen weil du Ungewisse praktische Erfahrung brauchst und dass das Ganze Hauptproblem darin viele sehen das als Orca Geiger ich mach mein Hobby zum Beruf ja nee

00:12:12: leute das ist alles ein Ticken anstrengender und das ist auch alles nicht so,

00:12:16: so gold glänzend wie das in gewissen Statistiken zusehen dass ich meine man könnte ja auch mal gerne Sport1 fragen ob es Statistiken gibt wo ihre sport1app als die meistgenutzte App wiesbaden

00:12:29: manchmal denkt ja nee ist klar das heißt es gibt so viele Halbwahrheiten da draußen ich meine

00:12:38: na ist auch ich erzähle vielleicht nur Halbwahrheiten für den ein oder anderen weil nicht jeder offen mit mit Zahlen und Daten umgeht ist heißt wir reden ja von dem Bereich der,

00:12:48: oh mann halt einfach viel Mist.

00:12:52: Dreck fressen musst und lernen muss und nur so funktioniert das Ganze und Leiter ist es halt auch immer noch so dass auch Vollzeit ist gar nicht so viele Jobs gibt.

00:13:04: Immer ich weiß gar nicht wo ich das Thema hat aber irgendwann mal hat jemand gemeint nur doch einfach mal den Umsatz im Jahr in Deutschland was der eSport macht.

00:13:13: Rechne das mal durch den gewisses geheizt Spektrum und dann guck mal wie viele Leute eigentlich wirklich zu Vollzeit davon arbeiten können oder sind halt wirklich nicht viele.

00:13:22: Deswegen das heißt das ist schon ein echtes Privileg in den Bereich reinzukommen das macht es halt wirklich wirklich.

00:13:32: Das ist ein riesen Haifisch.

00:13:35: Und das ist das merkt man dann wenn man irgendeine anfängt drinne zu arbeiten ist anstrengend ist wirklich sehr anstrengend ist natürlich sehr cool weil wie gesagt hobby line zum Beruf ist immer so dieses Traumzimmer,

00:13:47: aber auch auf,

00:13:50: und dieser braucht eine Sicherung die man mehr kommt dass in der Öffentlichkeit immer mehr Aufmerksamkeit darauf bekommt wird irgendwann auch nicht mehr so cool sein Spieler zu sein

00:13:57: bei den Jungs und Mädels da draußen die da spielen und liegen aktiv sind auf die wird irgendwann man Fokus rücken und wenn das passiert man sieht schon im Fußball wenn ihr noch irgendwo was falsch auf Twitter schreiben wenn ich nur irgendwo mal sich mit irgendwem treffen,

00:14:12: wenn du nur irgendwo unterwegs sind und da hunderte oder tausende von Leuten,

00:14:16: die Nerven ja viel Spaß das haben wir aktuell noch nicht das heißt umso weiter das Ding ja auch voran wächst.

00:14:22: So anstrengend aber das ganze auch und es ist so wo viele Menschen.

00:14:28: Gerade so diese diese Bubble so feiern aber ich muss da echt waren weil es nicht so viel Gold wie es scheint.

00:14:38: Ersten deswegen letzten Podcast immer schon hier gesagt ist halt oft so dass man halt nur irgendwelche.

00:14:44: Zahlenfolge dem Zusammenhang gerissene wegen Veranstalter anhören müssen Gewinnsummen irgendwie fantastilliarden an wegen welchen,

00:14:51: Summen die beiden welchen Turnieren ausgespielt werden und ultra reiche einzelne Spieler klar das ist auch ein Teil der Wahrheit aber das hat ja nichts mit dem soll ich mit Meli Sport Szene wie sie jetzt in Deutschland so existiert jetzt ganz direkt.

00:15:03: Zu tun und wir reden ja hier,

00:15:06: in den Podcast mit Absicht mit ganz vielen Leuten auch mal so ein realistisches Bild zu bekommen bis Ende der nichts kann das trotzdem quasi der ganze eSport Bereich,

00:15:14: hochinteressantes und eben einer der Entertainment Märkte ist oder der Entertainment Markt ist der am schnellsten wächst,

00:15:21: nur halt ganz anders als man sich vielleicht vorstellt und das zweite was wir halt merken,

00:15:25: ar korrigiere uns das wirst du vielleicht auch in deiner täglichen Arbeit merken du hast das auch auf Seiten der Unternehmen einfach auch noch überhaupt nicht irgendwie richtiges Wissen über diesen ganzen Bereich also es existieren immer irgendwelche.

00:15:37: Bruchstückhaft das Wissen und das macht halt auch teilweise sein in der Kommunikation nicht einfacher.

00:15:42: Ja na das ist das Hauptproblem was wir sehr oft mitbekommen weshalb wir das auch sehr viel intern selbstmachen in Richtung von Konzepten schreiben Kreativarbeit,

00:15:52: ist dass das Partner und Sponsoren angesetzt schon gesagt hast gar nicht also sie sehen was für zahlen da sind also kriegst nicht gegrillt also

00:16:02: sehr schwer greifbar nah bereden er wirklich von einem reinen digitalen Produkt ist ja wirklich alles digital außer vielleicht die Spieler und wird Person dass es gefühlt so das einzige analoge vielleicht auch wenn man ganz krass sagt die Peripherie.

00:16:16: Aber sie hat natürlich auch meine vergeht alle Signale sendet.

00:16:20: Ist das sehr oft so dass das Thema auch wenn wir darüber reden dass mir so ein bisschen fehlt.

00:16:29: Warum die Leute da rein wollen und was sie genau damit anfangen vor einer auch für Nummer Fußballvereine sie ist weil so.

00:16:35: Kannst du die Fragen gehen wollte jetzt Reichweite generieren wollt ihr Junge neue Leute für euch gewinnen.

00:16:42: Wollte dir einfach nur eure Marke noch mal jünger gestalten dass das da sitzen Mannschaft vor vor Gesichtern und.

00:16:52: Didi guck nicht an sein und sagen so nah könnt ihr uns das nicht sagen und nachher Leute nee der ist müsst ihr für euch selbst wissen ich kann euch darauf gerne Konzepte schreiben und kann mich gerne auch darauf sagen,

00:17:05: was funktioniert und was nicht,

00:17:07: aber wir können auch für euch jetzt hier nicht volle Seastar Konzept schreiben weil das muss ja von euch selbst passieren das kann ja kein,

00:17:15: das muss ja wie jedes andere Thema was er bei euch z.b. im Verein oder einem Unternehmen habt muss das ja organisch zu euch passen ansonsten ist das denn

00:17:23: gebrochenes Kind was nicht euch gehört Sonne und immer auch so behandelt wird und dass die Problematik die ich noch sehe dass die Leute das komplett verkennen,

00:17:33: und damit auch so das was eigentlich für uns ja die mich so drinne sind so diese krasse emotionale Bindung bringen und auch über gegenüber Fans,

00:17:41: so diese Storytelling Trinkgut hätte sagen boah geil ich möchte Fan von denen sein und die machen richtig geil,

00:17:46: richtiger in Gram dass das also was die da so anderen Formaten kreieren und ähnliches das gucke ich mir gerne an Sonne.

00:17:53: Das funktioniert ja nur wenn wenn du eine geile Story zu erzählen hast wenn das glaubwürdig ist und ich glaube und meiner Meinung nach ist es auch immer noch so was ist glaube wegstreichen das machen aber noch viele falsch auch selbst eSport Organisation in meinen Augen,

00:18:08: weil sehr sehr viel copy and paced ich glaube ich ihr euch allgemein so eine RDC Martins anguckt was sie da so durchweg produzieren ich glaube einer der ganz groß ist wahrscheinlich Tito und der Rest versucht den immer irgendwie so.

00:18:22: Ja das was die da so machen für sich zu kopieren aber nicht in eigenen Stil durch Zubringer finde ich ziemlich schade also es geht hier,

00:18:29: um Sponsoren um Leute die da noch einsteigen wollen um auch die Leute die dort schon agieren finde ich machen teilweise immer noch zuviel copy and paced oder so

00:18:39: ja 15 Geschichten obwohl sie weitaus mehr das Potenzial hätten mehr zu tun weil wie gesagt dadurch dass wir ja eigentlich der größte Teil in dem Bereich Leute sind die,

00:18:49: niemals deine Ausbildung gemacht haben oder ein Studium gemacht haben diese Richtung wo irgendwas drinne steht ich bin eSport Spieler ausgebildet oder eSport Manager ausgebildet,

00:18:59: komme aus dem Rechner der alles in dem Sinne game adidas gemacht haben weil sie gerne gezockt haben so und da fehlt mir manchmal ein bisschen dein Herzblut.

00:19:07: Erzähl mal bisschen was über über generell die ad hoc gaming und wir euch auch generell finanziert ich meine habt ja Teams.

00:19:16: Ja aber seid ihr 100% ist finanziert euch 100% weil sie aussehen ist aus Sponsoren oder wie es eurer Geschäftsmodell.

00:19:25: Ja da kann man sicherlich zu dem Thema was viele national aufmachen es ist eine Mischung aus investorengeld und Partner und Sponsoren.

00:19:35: Wobei hier der Betrag wenn ich jetzt einfach mal overall auf alles nehme wahrscheinlich mehr Sponsorengeld und Partner Geld da rein kommt und das alles zu refinanzieren.

00:19:49: Na wir sind rein national daher James ist das noch nicht anders zu sehen wenn ich jetzt was wie ein Big oder sowas sehe,

00:19:55: die haben sowas noch die merchandise drinne wo das ziemlich gut funktioniert aber das oder Preisgelder aber die sind halt auch mit dem kann das lackiertem international unterwegs ne das sind noch mal andere andere Bereiche und bei uns ist das.

00:20:09: Ja ne gute Mischung aus investorengeld und Sponsorengeld wobei ich hier eigenen bis IV Geld noch höher ist.

00:20:17: Wie ist es wenn ihr mit Sponsoren im Zusammenarbeit was für Erwartungen haben die quasi an euch.

00:20:24: Was für ein war das gerade gesagt manchmal sind die sind sind selbst für unser bisschen lost wenn die in eSport reingehen ist es ist es.

00:20:32: Bei den Sponsoren muss man den auch so ein bisschen dass das Thema irgendwie erstmal erklären oder für die intensiv mitdenken oder haben die an die in dem Fall klare Vorstellung was Sie erwarten von unseren Sohn bei euch.

00:20:43: Ja ein bisschen beides das Ding ist sie kommt natürlich unter klaren Erwartungen rein Erwartungshaltungen also von wegen dass man deren Marke in die junge Zielgruppe mit rein trägt.

00:20:55: An das ist glaube ich immer so der Hauptkern den wir so mitbekommen,

00:20:58: der der Faktor der da immer noch mit dazu zählen wird auch ein bisschen mehr bemerkt haben ist dass sie natürlich über uns auch eine gute learning Plattform für sich selbst haben also wie funktioniert Digitalisierung von wie funktioniert Social Media,

00:21:12: man sie vor allem kann man auch so Schwimmbäder herauslesen wen man erreicht und,

00:21:20: womit man diese Person auch erreichen also ich glaube es sind immer viele Zahlen unterwegs von impression Interaktion und sonst irgendwas.

00:21:30: Aber was das genau für den einen bedeutet ist halt super schwierig da muss sagen dass es da haben wir zum Glück auch durch den Kollegen dem er letztes Jahr neu dazu gewonnen haben als Head of Marketing.

00:21:41: Am4 das neu auch daselbst dazugelernt weil er das halt jahrelang schon gemacht hat und hatte ja eine Basis aufgebaut dass sie mittlerweile auch hier in eine KI im Background haben.

00:21:50: Dir beispielsweise auch eine Prime League analysiert wie oft ist z.b. das Eva im Logo dort zu sehen und wie prozentual,

00:21:58: gibt es in gewissen Wert aus das sind halt alles so Sachen die wir uns da selbst aneignen und dadurch natürlich auch unsere Partner und Sponsoren wird der Zugewinn das heißt auch.

00:22:08: Lies mal das ne dass einer unserer Partner sagt okay ja wir gehen jetzt noch einen anderen Weg,

00:22:13: Antjes natürlich dazu gelernt das heißt für die anderen Orgas und zugesetzt wird es ein bisschen härter bei denen wahrscheinlich Sponsoring zu bekommen weil er sagen so hell pass auf sie hatten immer so Werte die wird in der gerne sehen habt ihr die nicht gefasst davon aus dass,

00:22:26: kaum einer KI gesteuerte Analysen,

00:22:30: zwei Divisionen ersten Division einer peinlich z.b. macht sondern das wahrscheinlich selbst in der blöde wischen der der Prime League relativ schwierig ist,

00:22:40: da solche Zeilen abzufragen

00:22:41: geht von aus ich weiß es natürlich nicht ist ja nicht immer in Runden mit meiner Kollegen der anderen Orgas und hoch hiermit irgendwie das ist meine KI das ist mein Auto das ist das in den Griff,

00:22:55: ist das deswegen weiß das gerade gar nicht so genau aber ja also das,

00:23:02: gibt es schon viele Möglichkeiten die davon so ein bisschen lernen und das ist denke ich so die zwei Sachen,

00:23:06: aber dass Ihre Marke in indizi Gruppe rein getragen wird also Markenbekanntheit bloß Learnings aus der Digitalisierung von uns.

00:23:15: Also ich persönlich von kann jetzt Erzen Zweitliga Dev-Team sagen dass wir noch keine künstliche Intelligenz haben Löcher.

00:23:25: Abzüge abzuspeichern aber okay,

00:23:28: wie wie setzt ihr denn momentan quasi euer Social Media Programm und Marketing Programm um also was was macht ihr denn genau kannst du dein Papa ich spiele geben vielleicht auch ein paar Beispiele mit ihren Spielern zusammen.

00:23:42: Ja ich glaube schon ich muss erstmal dabei anfangen und das müssen auch zu reißen für die Menschen endlich dahinter arbeiten das wären Marketingbereich mit Head of Marketing haben wir zwei die für solche Meter verantwortlich sind.

00:23:54: Der eine Kollege witzigerweise Gehalt sie im Auto in dem Sinne Chief meme officer,

00:24:01: undressed die kümmern sich komplett um den Social Media auftritt wir haben einen Kollegen der komplett community-management macht da werden wir noch ein bisschen mehr angreifenden Zukunft um da Fanbase mehr an die Orga zubinden anstatt

00:24:16: auf die Spieler zu achten sondern Spieler immer mehr als Multiplikatoren für die Themen zu nutzen,

00:24:21: haben wir haben dann noch eine Kollegin die macht das Talent Management in dem Sinne mit Streamern zusammen da werden wir auch noch noway und der Vertrag dazu sagen die ganze Betreuung und Formate mit denen Kollegen zusammenzuarbeiten.

00:24:36: Und zu guter Letzt haben wir noch unseren creative Content Creator so einigen genannt der men Effekt für Bildmaterial wie die Material verantwortlich ist und so.

00:24:47: All das wird gerade dazu benötigt um unsere Social-Media-Kanäle zu betreuen auch die Formate zu machen und.

00:24:57: Darum gestrickt um unser Team ist das dann wie wir mit Partnern zusammenarbeiten also es gibt z.b. mit der LVM Versicherung gerade so ein,

00:25:05: von marz wo wir so ein bisschen erklären wieso Standards in League of Legends funktionieren.

00:25:13: Was heißt Anfrage FM kommt zu uns herein und dann würden gerne auf dem Fluss machen könnt ihr schon kümmern dann gehen wir zu unseren Spielern.

00:25:21: Sagen sie Helfers auf wir haben im Format Idee was der Bock drauf cool alles klar dann pass auf Deadline hier und Sohn Sohn nimmt das mal auf und dann.

00:25:29: Gestern sagen ein Postulat schon drüber rum und das geht dann zurück zur FM und so.

00:25:35: Das gerade ansonsten haben wir wöchentliche redaktionspläne natürlich auch täglich on Meetings,

00:25:43: wo wir über alle Themen durch gehen und so gibt's da sage ich mal.

00:25:48: Roundabout immer mal auch ein Zuwachs an Formaten mehr mit sie selbst angefangen zu streamen als als Mitarbeiter von Elsa

00:25:55: und das nicht zusammen mit unseren Spielern sondern wirklich von uns aus Andermann morning Teil von 39 31 Mai zerkaut auf Werbung wer Bock hat sich immer einschalten.

00:26:04: Haben die Pressekonferenzen wir fangen jetzt auch immer mehr an so ein bisschen in den Rhein Gaming Markt noch mal reinzugehen am Minecraft Monday auch noch,

00:26:15: bitte nächst wieder im Format das glaube ich Kollege unsere oder eurer Frage gestellt wo ich wieder wöchentlich einmal alles zusammenfasse was ansteht,

00:26:23: zweiter Gaming Asyl gucken da schon,

00:26:25: mehr auch uns selbst zu promoten um eigene Reichweite zu verstärken anstatt nur dass der Spieler zu nutzen ich hoffe ich habe die Frage damit so halbwegs beantworten als die abgestritten bin tut es mir leid total interessant weil ich glaube

00:26:38: viel und drinnen hören ist glaube ich gar nicht bewusst was für eine riesen Maschinerie.

00:26:42: Eigentlich dahinter steckt was diese permanente content creation angeht also man kriegt habe ich schon so ein bisschen wenn du erzählst so eine Idee davon,

00:26:51: was da alles dahinter steckt von der Idee über über irgendeinen ewigen konnten fies bist es dann wirklich produziert ist und auf allen Kanälen ausgespielt ist das hier schon dann einfach auch gigantische Arbeit und auch mit viel.

00:27:05: Wie viel Manpower bei euch versichern das ganze Thema also mindestens genau und mindestens genauso wichtig wie quasi die die Player selbst.

00:27:14: Gehört was genauso dazu um diese reiche so ja ja das ist bei uns auf dieselbe Stufe gestellt also hier erzählt er dieses via als ich ich ich Prinzip.

00:27:24: Weil nur miteinander funktioniert und das muss auch jeder Organ ihre draußen ist gut hinbekommen dass die Spieler auch selbst verstehen,

00:27:32: was mag den eigentlich bedeutet war am Ende des Tages ist genau das was ihr Gehalt bezahlt.

00:27:38: Dir auch am Sonntag Marken die zu euch kommen mit irgendwie einer die sagen hey wir sind jetzt nicht,

00:27:44: nativ im im digitalen Bereich unterwegs ist gerade irgendwas gesagt von Versicherungen z.b. der andere Produkte die dann auch sagen hey wie können wir oder habt ihr Ideen wie können wir unser Produkt unseren Service.

00:27:54: In irgendeiner Weise auch für die Zielgruppe die ihr erreicht mit eurem Gaming content,

00:28:00: wie können wir das da so platzieren dass das irgendwie passt und nicht als als störend empfunden wird von von der Gruppe.

00:28:07: Wie du musst mir zuhören oder gibt es sogar gar nicht bei euch Produkte jetzt nicht eins zu eins

00:28:13: wir hatten die Themen schon mal Russia so ein Bandage für die Arme gegen so dass man da ein bisschen Unterstützung hatte das ist ein bisschen im Sande verlaufen lag aber eher daran dass die,

00:28:23: spiele an sich da so bisschen nicht gestört gefühlt haben weil hat noch mal extra was an ihren Enden dran lag nee also Produkte wie gesagt ist es immer nur ein Produkt

00:28:31: test das sind keine Sponsorings was ihr gesagt hat mit smartsleep und damals warst ob ich Bauerfeind wo wir diese Bandagen getestet hatten.

00:28:39: An das geht sondern eher mehr darum dass die Inhalte die sie in diese Communitys oder 19 Communitys reinteilen wollen halt,

00:28:49: zielgruppengerecht sind also das ist jetzt nicht irgendwie Grinch worked so wie als würde keine Ahnung

00:28:56: heute dein Opa jetzt um die Ecke kommen Mütze Basecap umgedreht und irgendwie die Hipster Klamotten an und sagte ich habe jetzt eine richtig geile Berufsunfähigkeitsversicherung war ja übertrieben dargestellt sondern Margret darum geht's wir

00:29:15: wir ziehen halt sie die Gruppe da genau richtig an hat treffen den Ton und darum geht's hat er dann so ein bisschen beraten mit dabei zu sein.

00:29:25: Okay du hast eben auch noch angesprochen eure Spieler haben etwas naja verschobenen Tagesrhythmus,

00:29:34: kannst du uns einfach mal so so ein Beispiel Tag von einem pro Spieler geben damit man das einfach mal erfährt und danach vielleicht ein bisschen darüber reden

00:29:42: wie es überhaupt mit der Belastung aussieht weil man muss ja extrem viel trainieren die scrims kommen die Termine mit Social Media und ähnlichem kommen und gleichzeitig dann aber auch jeden Tag die Leistung bringen im Training und den Spielen also,

00:29:55: wie wie sieht das momentan mit euren Spielern aus naja aktuell sind bei uns die am Leistung sondern alle zu Hause aufgrund von Corona.

00:30:04: Dadurch ist die Belastung etwas angenehmer muss man dazu sagen.

00:30:09: Weil wir da natürlich nicht den ganzen Tag da hier irgendwie das etz Rennen und sagen so hell gerne noch mal was wären da noch mal was.

00:30:15: Sondern es geht dann eher so eine Richtung das was die Peinlichkeit auch an fragt abends die Interviews oder Pressekonferenz diese ganzen Stream Formate,

00:30:24: da geht's jetzt gerade er hin also bist du da jetzt nicht so proaktiv.

00:30:28: Werde ich auch einfach aus dem Grund weil die Jungs gerade sportlich ein bisschen ranklotzen müssen damit sie.

00:30:34: Da in die Top 3 noch reinkommen außerdem relativ eng.

00:30:41: Und jeder kann irgendwie gefühlt jeden schlagen außerdem leicht SK zum Verspannung deswegen ist das gerade für diese sehr entspannt wenn ich den Tagesrhythmus so angucke ist es so dass sie.

00:30:54: Allerspätestens um 10 Uhr zumindest wenn sie hier waren aufgestanden sind wach waren zusammen gefrühstückt haben.

00:31:01: Dann war es ein bisschen Freizeit bis 13 Uhr 14 Uhr rum.

00:31:06: Dann gab es eine Vorbesprechung was heute im Training alles sozusagen was sie probieren wollen was sie austesten wollen was sie verbessern wollen,

00:31:17: und dann gabs im Endeffekt den sogenannten screen Block Trainingsblock der ging je nachdem welchen Gegner sie hat hatten drei bis fünf Stunden aber im Schnitt waren Zimmer drei dann gibst du da die Nachbesprechung eine Stunde lang und je nachdem.

00:31:32: Ob da noch groß irgendwas gemacht werden musste gab's vielleicht noch mal hinten dran noch mal ne längere Einheiten Einzel Diskussion.

00:31:40: Mit den Spielern aber das war meistern er offen gehalten so dass sie da ihre solo Games noch mal gemacht haben oder man gemeinsam,

00:31:48: spiele noch mal geguckt Harz,

00:31:50: ja und was ist bei den Jungs seid nur sechs TagesWoche das muss man dazu sagen nicht normal wie Montag bis Freitag sondern er Montag bis Samstag aber hier auch mal ein bisschen springt ob sie Samstag oder Sonntag.

00:32:01: Arbeiten und aufgeteilt ist es auch so.

00:32:07: Die jetzt Hage an dem die Spiele sind die sind ja dann auch mal relativ spät ab 18 19 20 21 22 Uhr.

00:32:17: Das heißt auch im Endeffekt stehen die Jungs da auch später auf haben dann meist aber auch kein Training,

00:32:23: das war zumindest der letzten season so im Frühling aber zum sauber machen Sie noch mal ein Match vorher oder zumindest so lookyou.

00:32:32: Einfach um im Taunus drinne zu bleiben und damit kommt es gerne mal so dass sie zwei Tage von den sechs Tagen.

00:32:39: Liegen haben und vier Tage dann im Endeffekt Training und ein Tag frei.

00:32:44: Ja ist aber auch je nach Situation oder zu sagen je nachdem wie sie in der Tabelle stehen je nachdem ob wir Card Richtung Playoffs gehen.

00:32:51: Da sollten wir Mario Masters kommen sie das bestimmt auch noch mal anders aus intensivieren sie ihr Training natürlich da auch gerne mal.

00:32:59: Solltest jetzt gerade am Anfang der Season sein ist das wohl noch ein bisschen entspannter.

00:33:04: Genau so sieht ungefähr so ein Alltag aus also wenn wir uns mal kurz hochrechnen 13 Uhr anfangen.

00:33:12: Stunde Vorbesprechung 5 stunden training einer Stunde Nachbesprechung dann sind wir da so auf die sieben acht stunden die sehr dann

00:33:21: auch normal arbeiten und das ist so der Alltag eines Profis bei uns das ganze so schon wieder Geschichten natürlich,

00:33:28: warte dann immer noch mal ein bisschen drauf kommen das haben wir bei meist für uns selbst immer an den Spieltagen gemacht da die Jungs wie gesagt an den Tagen im Kopf frei hatten sich vorher abgelenkt haben um dann nicht allzu verbrannt in den Liga.

00:33:41: Spieltag reinzugehen deswegen ist das gerade aus dem bisschen abgeflacht bei uns.

00:33:48: Wie muss man sich vorstellen wie sieht's bei euch aus wie muss ich mir so einen so einen Leistungszentrum oder so bei euch von Räumlichkeiten her vorstellen

00:33:56: im normalen persona gibt alle da sind

00:33:59: gibt also zwei Möglichkeiten entweder man guckt sich wahrscheinlich einmal unser iGZ video so ist Verlass uns ja nur ein Video auf YouTube an

00:34:08: sag mir dass du ein bisschen cineastisch dargestellt ansonsten gabs auch von unserem morning Sword mal eine Folge,

00:34:16: wo ich den Kollegen Leon zusammen hier durchs Haus durch gelaufen bin wer auch alles gezeigt haben auf so dirty

00:34:21: die ist ja verlassen wurde am 30.03 dass er gehen wenn da jemand bock hat es mal zusehen da gerne mal gucken müsste alles unter Slash Team AHG zu finden sein

00:34:33: und ansonsten wenn man mal den Alltag guckt gerade sind wir so relativ wieder zurück aus dem Krone Homeoffice.

00:34:42: Ist das schon so dass wir hier als 450 Quadratmeter haben wo das RZ drinne ist und immer 54° mit Argovia,

00:34:50: unsere Bürofläche haben wo ich jetzt auch gerade sitze in meinem Büro haben wir auch noch ein Greenscreen Schrägstrich Bluescreen Studio.

00:34:59: Argaman effect auch viele unserer Aufnahmen machen.

00:35:03: Ansonsten ja marketingbüro die Männer schon Büro hätte auf marketingbüro mein operator's Büro.

00:35:11: Ah ja und noch mit den Raum also Alter ist das mein brauch okay also das wär doch schon große Dimension.

00:35:19: Ja kostet halt auch alles ne,

00:35:23: ja dass ich meine macht es ja im Endeffekt habt ihr ja auch eine GmbH weil er wahrscheinlich gehe ich mal von aus REWE am Ende des Tages Geld verdienen wollt mit dem was ihr da tut.

00:35:33: Ja sein Sinn und Zweck eines eines Unternehmens Anna das ist es genauso ich gerade darüber anhängen wollte wir machen das halt auch nicht mehr alles nur aus Spaß also wir sind natürlich da,

00:35:43: Mit dem Herzen immer dabei aber am Ende des Tages muss ja auch alles irgendwie bezahlt werden weshalb.

00:35:50: Weil manchmal den Spaßfaktor ein bisschen wegsperren musst also wer da kommen wir zum wieder so ein bisschen den Bogen zurück zu spannen zu ganz am Anfang was ich gesagt habe genau dass dir da halt rein.

00:36:01: Wie wie macht ihr das eigentlich wenn ihr jetzt irgendwie Sponsoren anspricht kommen die.

00:36:05: Irgendwie direkt auf euch zu oder seid ihr irgendwie geht ihr auf die zu oder seid ihr irgendwie habt ihr irgendwie im Jahr,

00:36:13: jetzt noch in normalen Jahren irgendwie Fixtermine Uhr soll auf den und den Veranstaltungen oder Messen oder was auch immer sie will vertreten oder geht das alles online wie muss man sich das vorstellen.

00:36:22: Unterschiedliche Wege haben wir dafür um unsere Vertriebs zu machen einerseits.

00:36:28: Gamescom sicherlich einer der wichtigsten Termine im Jahr weil ich auch da sagen muss jeder der denkt da dies abzuschließen ja da gibt's meistens ein Handshake und eine Visitenkarte.

00:36:40: Nach zwei Wochen sieht meistens die Welt auch ein bisschen anders aus da ergeben eine gamescom ist wirklich sehr gut zum Netzwerken weil was wir festgestellt haben man gewinnt meistens eher Sponsoren darüber.

00:36:51: Das andere für einen gut sprechen oder na so nimm das mal sowas wie zwischendurch und Agenturen wie lagert der,

00:36:59: Nadia mittlerweile Sportfive Fußball glaube ich wieder sind keine Ahnung ist da noch alles für Wagen tun draußen gibt die die meinen sie können da den Vertrieb für dich machen.

00:37:10: Am darüber gibt es Wege aber sie haben für uns er festgestellt selbst aktiv zu Netzwerken und darüber Leute zu überzeugen.

00:37:19: Weil das sind diese das nennt man ja den sogenannten Elevator-Pitch wo man im Endeffekt so in ein zwei Sätzen jemanden davon über von sich selbst überzeugt oder von dem was man tut.

00:37:29: Und das ist er wirklich genau das wo wir hin gehören wir sind doch dann eher so überzeugend in emotionalen was wir tun was wir vorhaben weil das ist das kann man meistens gar nicht irgendwo drauf skizzieren sondern,

00:37:41: du musst da sehr viel Backgroundwissen über uns haben genauso auch wieso weshalb warum wir gewisse Sachen angehen.

00:37:49: Und das ganz im Ernst hat es bisher weitaus mehr Erfolg gebracht als du sagen hey hier ist unser Pitch Deck.

00:37:56: Meldet euch guckt euch an das sind unsere Zahlen weil das ist ja meistens auch sehr und emotional.

00:38:01: Ist noch ein bisschen das Problem dass die Sports nicht so geben Fußball ne wenn man sich da mal angucken wieder Partner Sponsoren da die feine teilweise einzeln haben.

00:38:09: Da sind einige sicherlich eher dabei weil sie von dem Vereine überzeugt sind und sagen so hey ich möchte ihn unterstützen bin ich gerne dabei weil ich glaube nicht dass.

00:38:18: Also wenn jetzt die meisten Partner Sponsoren bei welchem Verein sagen würden ich bin auf Erfolg raus und auf zahlen,

00:38:23: dann könnten wir wahrscheinlich in Deutschland viele feine zumachen und das gibt es so im eSport noch nicht allzu große doch natürlich daran dass wir alle nicht so regional ausgeprägt sind,

00:38:34: soll ich meinen selbst bitte die Beine International Gaming heißen ist Glaubitz nicht wirklich dass sie in Berlin so viel machen an Events oder so dass,

00:38:43: dass die da z.b. gegen die Kollegen des Bälle Birnen ist Boxclubs glaube ich oder ist Ortsvereins Bern auf jeden Fall gegen die Kollegen da größer bekannt sind.

00:38:53: Der auch nicht schwer ist mir auch nicht ad hoc

00:38:57: Gera Gaming oder so und das fehlt glaube ich noch ein bisschen weshalb das in Deutschland sich noch ein bisschen ziehen wird bis das mal funktioniert das jemand sagst du hey ich find das geil was ihr tut deswegen unterstütze ich euch jetzt

00:39:08: dann ist ja meistens dann eher noch mal bisschen anders bedacht und da gucken wir eher verstärken,

00:39:13: zu klären deswegen Netzwerken sehr sehr wichtig man kann natürlich immer wieder gucken dass man über sowas wie,

00:39:19: externe Agenturen geht muss man natürlich schauen wie da die die jetzt sind dass man das nicht allzu exklusiv gestaltet sondern eher noch als eine weitere Möglichkeit.

00:39:30: Und ja so auf uns zukommen tun weniger also ich glaube das ist das was jeder so in sein Info.

00:39:37: E-Mail Postfach rein bekommt das ist meistens eher ein bisschen Mord so ein bisschen in der Realität,

00:39:42: vorbeigezogen und merkt halt sehr oft dass das so typische Rundmails sind die man eigentlich nicht ernst nehmen muss.

00:39:48: Ja was willst du was schätzt du wie lange es ist so im Durchschnitt zurück zum ersten Kontakt zu dem Unternehmen,

00:39:54: bis die sagen ok wir habe nämlich Bock jetzt mit euch was zu machen und dann irgendwann eine Unterschrift geleistet wird wie muss man sich das vorstellen wie was in der Zeit vergeht da ungefähr oder was kann da vergehen zwischen der sehr sehr unterschiedlich ich.

00:40:08: Also wenn man es mal gamespoint gamescom als. Nimmt war es meistens so wenn man auf der Gamescom mit ihm gesprochen hat das war auch wirklich erfolgreich dann redet man davon dass man zum 01.01 des Folgejahres wahrscheinlich einen dir fertig hat.

00:40:22: Da reden wir von der Zeitspanne von locker 4 Monaten wo man da noch mal diskutiert.

00:40:28: Weil man muss ja natürlich verstehen vor allem in Europa haben wir leider das große Problem ist natürlich immer.

00:40:35: Auf verschiedenen Ebenen Vorteil Nachteil aber dadurch dass wir so viele Länder haben die unterschiedlichen Kulturen haben unterschiedliche Sprachen haben,

00:40:42: haben die Länder halt leider auch überall ihre eigenen Vertriebe sozusagen von den Marken und die teilen sich ein Budget für Europa,

00:40:50: das heißt dann meistens wenn man eigentlich eher auf das große Geld aus ist dass man dann gerne und gut gegen internationale antreten muss.

00:40:58: Oder wir in Deutschland z.b. mit meiner laufenden EDC mit dem Studium Berlin.

00:41:03: Große internationale Teams sozusagen auch hat stickt man da meistens ein bisschen ab

00:41:11: das muss man sich ein bisschen vor Augen führen also da musst du noch mal sehr realistisch dran gehen und auch Preise abrufen und das ist im Endeffekt natürlich dann auch so der Punkt wo man nur an I II III dürft Jems oder ähnliches Marple John Moss

00:41:24: wenn man Richtung Marketing denkt und wie Geld reinkommt.

00:41:27: Hört auf den Leuten wirklich Gehälter zu bezahlen weil oder in gewissem Maße wenn wir euch da Geld unbekannt ist okay dann will ich euch natürlich nicht verbieten.

00:41:36: Aber rein aus Marketing technischen Gründen ist selbst schon da.

00:41:41: Vor der beschen manchmal ein bisschen schwierig sein können es nicht verstehen warum wir da unten Mindestlohn also was bezahlt weil macht einfach keinen Sinn.

00:41:50: Und na ja muss aber jeder für sich selbst wissen ich kann es nur empfehlen möchte gar nicht so drauf rumreiten aber es macht Zeit sage ich mal uns Profiteams dann manchmal ein bisschen schwierig weil Leute dann um die Ecke kommen,

00:42:03: Gehaltsvorstellung und ich denke Kay spielerisch.

00:42:07: Erfahrungsmässig kann das weißt Du halbwegs die Hälfte deines Geld passen die andere Hälfte gucke ich mir mal deinen Marketing Wert an Reichweite Social Media.

00:42:18: 20 Follower auf Twitter auf Twitch kein Profil auf Instagram auch kein Profil aller tut schon weh,

00:42:28: und das ist das ist das was ich wieder halt mal ein bisschen verstehen müssen auch die Orgas da ein bisschen.

00:42:35: Merci selbst zu stärken und auch ein bisschen mehr Selbstvertrauen zu haben in dem was ihr da am Beckmann tut weil men effect steht dir Personal die die Jungs betreuen und ihr kümmert euch darum dass in der Liga alles funktioniert.

00:42:46: Wahrscheinlich können wir euch am Ende des Sarges hoffentlich auch darum dass die Abrechnung ordentlich funktioniert mit mit der Steuer und ein dem was da beachtet werden muss.

00:42:55: Das muss auch mal ein bisschen mehr wertgeschätzt werden und zwei macht diese ehrenamtliche Arbeit die dann weg und läuft und ja ich habe schon erwähnt wie viele Leute bei uns arbeiten ich kann Dir das gerne mal mit,

00:43:04: Gehältern versehen was das kostet pro Monat.

00:43:08: Wenn dich wieder das nicht akzeptieren können sollten Sie vielleicht auch nicht bei euch spielen aber das na ja wie gesagt musst dir das ist jetzt müssen sich mit unseren Erfahrungen letzten Monate das hat oft mal der Eigenwert dann total überschätzt wird und das dichterische,

00:43:22: überhaupt nichts mit der Reichweite die wiederum ja eigentlich für die Sponsoren interessantes überhaupt zu tun hat es nämlich zwei komplett getrennt ja Baustellen und da kann ich spielerisch noch so gut sein.

00:43:32: Das ist dem Sponsor ja erstmal primär egal dem geht's ja um die Reichweite der potentielle und Umstände erreichen kann eben.

00:43:38: Gerne dann muss auch einfach nur mal den Preisgeld gucken da ist meine international hat ja ganz am Anfang auch gesagt mit den großen Penis schön wenn man sowas wie ein die international sieht wo die Spieler ja Tatsache mit,

00:43:49: Bionda rausgehen,

00:43:51: alles ist in dir international ist findet einmal prostahl pro Jahr statt so innerhalb von 365 Tagen was macht ihr denn den restlichen Tagen so also da auch reinzukommen ist halt eine sehr geringe Prozente prozentuale Chance.

00:44:04: Selbiges wenn man sich mal national anguckt was wir teilweise für drei Monate Annan an Möglichkeiten bekommen Preisgeld abzugreifen.

00:44:13: Es ist halt wirklich wenn man an die 22 bis 25 Mitarbeiter hat so in dem Dreh.

00:44:19: Ist das halt komplett unrealistisch das damit zu bezahlen also was man noch mal Butter bei die Fische sagen wie ich mein für dich Spieler ist das am Ende des Tages auch nur ein kleines Taschengeld nachdem Steuer und alles abgegangen ist.

00:44:31: Was für Chancen habt ihr denn also kannst du dann bisschen was aufzählen und vielleicht auch ein bisschen darüber erzählen wie die Probe wischen funktioniert in der Spiel.

00:44:41: Es würde ja fast sagt ich anders als bei euch weil im Endeffekt ja wir sind ein bisschen anders verpflichtet dadurch dass wir ähnlich wie,

00:44:52: NRDC in Vertrag mit Wild haben was dann natürlich die Exklusivität angeht in Meiendorf sage ich jetzt nichts neues das ist ja auch.

00:45:01: Stern gutes Recht.

00:45:04: Ansonsten ist es natürlich so wenn ihr euch den Stream anguckt bei uns immer ein bisschen anders es gibt halten media.de weshalb da auch im Endeffekt Spielerbilder drinne sind.

00:45:13: Die haben natürlich immer andere Möglichkeiten da unsere Partner zu platzieren sei es dann halt über die Schüler Bilder die da integriert sind oder über die Interviews.

00:45:22: Auch passt was rein die offline Events natürlich angeht ist es über der ja anderen Division noch mal eine komplett andere Geschichte wo wir da natürlich.

00:45:31: Analog aber die Möglichkeit bekommen uns zu präsentieren.

00:45:35: Das ist eigentlich das was was das noch mal so ein bisschen außen macht gegenüber den anderen sicherlich auch rein was wird z.b. in die Studioproduktion investiert,

00:45:44: Wer castet das ganze Warehouse sieht das Ganze ich glaube das noch mal andere Zeiten mit dahinter auch genauso wenn du dir anguckst was natürlich die anderen Teams für Spieler mitsichbringen,

00:45:55: die dann natürlich auch oder auch die Teams an sich selbst welche Reichweite die Neue bringen um das ganze Ding zu promoten.

00:46:02: Ist das eine andere Ebene aber es ist jetzt nicht so wo ich sage,

00:46:07: das ist das ist der der goldene Gral nachdem da jeder greifen möchte eSport.

00:46:13: War ja auch die beim liegt natürlich jetzt in dem Sinne erst in der zweiten Season ist und auch erstmal das Thema hinkriegen muss dass es funktioniert weil auch da glaube ich,

00:46:23: das da gewisse Kostenfaktoren drinne sind die Wii als Teams nicht sehen.

00:46:28: Was die Liga an sich hat aber auch in der Liga nicht sieht wirst die Teams eigentlich haben und da müssen wir irgendwie dran arbeiten dass die Zusammenarbeit noch besser funktioniert,

00:46:37: am auch also Zusammenarbeit würde ich jetzt nicht sagen aber dieses reine Verständnis zwischen allen Stellen ok was investiert eigentlich die digga und was investieren wie als Teams und das Ungleichgewicht zu schaffen weil das ist ja meine Factor noch für alle Teams drunter,

00:46:51: immer besser und besser weil wenn wir da mehr mehr dafür arbeiten dass dass ich das irgendwann mal ausgleicht und dass alle gleichermaßen davon profitieren,

00:46:59: sowohl die Partner Sponsoren die in die Liga investieren genauso wie unsere Partner und Sponsoren die in uns investieren.

00:47:06: Am nur so ist das ein gesundes Gleichgewicht Ananas mal gucken aber.

00:47:11: Ansonsten ja aber es ist wie gesagt nicht der der goldene Gral ist ist jetzt halt eine Liga die Breitscheid 6 Gesicht für den Dachbereich macht wäre natürlich die Chancen dadurch auch in die EU Masters reinzukommen,

00:47:21: Wasser natürlich schade ist das dann noch so dieser nächste step fehlt dass man irgendwie realisieren kommt aber dadurch dass sie halten Franchise-Systeme ist kommst du leider nur.

00:47:29: Über einen hohen zweistelligen Millionenbetrag.

00:47:32: Weil man Zukunft rein sollte da ein Team sagen ja wir wollen uns einen Slot verkaufen oder sie sagen irgendwann mal sie erweitern die Liga aber

00:47:40: ich habe keine Ahnung wann das kommen sollte das steht wahrscheinlich noch in weiter Ferne oder vielleicht sehen wir es gar nicht und nächstes Jahr kommen da schon wieder neue Teams rein wer weiß ist das und ich war das ein Plan von euch wenn die Möglichkeit besteht.

00:47:53: Ja danke.

00:47:55: Also wir haben gerade noch nicht die Möglichkeit dazu aber man sollte natürlich wenn man wenn man diesen league-of-legends Kosmos drinne ist den Plan dahinter haben da reinzukommen weil mein Effekt ist es das.

00:48:08: Das ist ja wirklich der hohe gerade weil du nachher zur Weltmeisterschaft kommst ne und das ist ja auch das ja was viele war sicherlich im Fußball mal irgendwann Träumen mit der Nationalmannschaft,

00:48:16: da den Pokal zu holen und so ist es natürlich als League of Legends Spieler oder auch als League of Legends Olga können wir ja zum Glück auch den Wunsch selber haben dass wir die Weltmeisterschaft mal gewinnen sollten aber,

00:48:29: weit weit entfernt ist man beim Augen noch mit vielen Unbekannten

00:48:34: ja ja natürlich ich meine so wie ich in Israel reingekommen bin kann durch gut Glück da irgendwer mal bei uns an der Tür klopfen und sagen so ich habe auch Bock das mit euch zu machen aber wir haben den grad nicht

00:48:46: also falls jetzt jemand zuhört und zufälligerweise viel zu viel Geld rumliegen hat und eine Idee hat da ist jemand der der könnte man sich bei Dir gemeinsam dann gleich noch einkaufen irgendwo.

00:48:56: Ja du hast vorhin bisschen so gesagt immer eSport zeichnet sich auch dadurch aus dass wir ja noch im Bereich sind

00:49:05: wo muss eben noch keine richtig festen Strukturen gibt wie im klassischen sportsohn das ist ja alles gerade noch so ein bisschen im Aufbau.

00:49:12: Wie siehst du die Entwicklung und die Anschlussfrage gleich und was wünscht du dir die Entwicklung also wie siehst du sehr realistisch und was wären so deine Wünsche was müssen sich im eSport in nächsten Jahren im deutschsprachigen Raum sergis Mal Europa,

00:49:27: gegebenfalls noch noch ändern um das Meer zu professionalisieren oder ja was passiert ich glaube dass mir mal sehr viele Kopfschmerzen auch mach,

00:49:37: rein was meine Arbeit angeht market sind League of Legends Bereich nicht so schlimm sein aber Counter-Strike z.b. guckt euch mal die Turnier Dichte an und wie viele Liegen ist da irgendwie gibt und sonst irgendwas,

00:49:48: man kann da sehr leicht den Überblick verlieren und deshalb würde ich mich sehr darüber freuen wenn wir es schaffen zusammen mit Veranstaltern zusammen mit den Publishern zusammen mit.

00:50:02: Den Verbänden die die hauptansprechpartner sind auf nationaler europäischer internationale Ebene da irgendwie ein Gleichgewicht zu schaffen ich,

00:50:12: glaub nicht mehr daran dass es irgendwann ein Verband geben wird wie ein Fußball wird seid einfach komplett unrealistisch ist Soljanka mit anderes Ökosystem haben dass es den ein Verband gibt der die eine Weltmeisterschaft machen word,

00:50:25: aber zumindest dass wir ja auf einer kommunikativen Ebene so.

00:50:29: Einheitlich unterwegs sind dass jeder Verständnis für den anderen hat also ne auch wir Teams müssen ab und zu da auch verstehen was das da irgendwo investiert wird aber genauso andersrum müssen natürlich auch Publisher Veranstalter.

00:50:44: Ohne Chor kapieren was das von uns heißt und auch zu verstehen was eSport eigentlich ist für sie teilweise und ich höre mal sehr oft dass das eSport.

00:50:54: Für für Entwickler Publisher sowas ist die Emotionen und sie haben da Bock drauf.

00:51:01: Denk ja am Ende des Tages verkauft die aber euer Spiel oder die Sachen in eurem Spiel und somit sind wir hier schon da Marketing Geschichte.

00:51:11: Die dass du sagen wird unterstützt und ich glaube wenn wir dann irgendwann mal alle auf den gleichen Nenner sind das wär das wovon ich träume und es ist mir auch wünschen würde,

00:51:20: wir auch selber mit erste.de und wie Alter Gaming darauf zu arbeiten und das hat auch immer.

00:51:28: Ich will nicht sagen zu provozieren diesen Gedanken auch wirklich im Kopf zu haben weil ich will nicht immer dududu machen sondern dass es mir ja intern bei uns auch machen möchte ich gerne auch,

00:51:37: auf die gesamte Branche haben weil im Grunde genommen sind wir am Herzen alle irgendwie Gamer weil sonst würden wir den Spaß nicht machen.

00:51:44: Und sah das eigentlich ziemlich schade dass wir da am eSport noch weit auseinander sind auf einen ebenen.

00:51:49: Dann müssen wir ja besser zusammen kommen und ich bin jetzt mal ganz realistisch ich glaube so wirklich,

00:51:55: erste Verbesserung sind wir ja frühestens die die auch wirklich signifikante darf ein Ebenen in 10 Jahren.

00:52:02: Punkt einfach auch weil wir hier in Deutschland z.b. noch die spezielle Stellung haben dass wir eine Diskussion sind Sport oder nicht Sport dadurch diese ganze Gemeinnützigkeit Geschichte da irgendwie noch eine Magen hängt.

00:52:15: Und das sind alles zu Themen dir das natürlich etwas verlangsamen

00:52:19: aber halt in Deutschland vor allem auch gemacht werden müssen damit ordentlich gemacht werden muss weil wie gesagt ich immer noch sehe das wahrscheinlich viele steuerlich eine falsche Abrechnung machen und ich muss ganz ehrlich sagen ich kenne das aus der Vereins Zeit auch noch.

00:52:32: Räum das von vor 20:15 Uhr das erste Mal 5 vor 5 Jahren.

00:52:38: Da gabs bei Finanzämtern das Thema eSport nicht gerne konnten damit nichts anfangen das heißt er muss da mit dem Steuer wenn unsere Steuerberatung komische Umwege finden die komische Kaution Themen waren.

00:52:51: Ja also das sieht heute vielleicht schon ein bisschen anders aus aber auch das Thema wird halt Jahr für Jahr besser aber ich meine mit dem wechselnden Generation kommt er doch ein besseres Verständnis dafür sowas wäre ich überhaupt reden wenn wir das Wort Sport verwenden.

00:53:05: Unser in zehn Jahren denke ich mal wenn dann sicherlich auch via ich mich nicht jetzt urfadan ich bin auch erst die zweite Generation aus dem eSport weiß ob die Leute die schon 20 Jahre wirklich mit dabei sind,

00:53:17: ist das so wolltest dann da Leute sicherlich auch irgendwo im Finanzamt dann arbeiten die was mit dem Thema anfangen können deshalb 10 Jahre,

00:53:24: da wird denke ich mal der erste Lichtblick da sein wo wir das Chaos und bisschen aufgeräumt haben wo es Standards gibt Busse scheinlich auch erste professionelle ausgebildete.

00:53:36: Studenten.

00:53:38: Und weiteres geben wird die die sich weitaus mehr die Thematik noch mal aus einer ganz anderen Blickwinkel.

00:53:46: Da dran gesetzt haben als dass wir die das irgendwie nebenbei mal gemacht haben so sagen diese typischen Quereinsteiger sind ja das sehe ich so.

00:53:54: Meine Meinung lange lange Zeitraum vielleicht hoffen wir mal alle dass es doch vielleicht irgendwie bisschen schneller geht aber du bist vielleicht auch ein bisschen eher realistischen Blick auf die Sache zu haben.

00:54:06: Und Deutschland ist ja wirklich bei solchen Sachen jetzt immer ihr ein bisschen langsam dabei kann man glaube ich durchaus zu sagen.

00:54:14: Ja na das ist das kann alles schneller gehen natürlich also das würde mich natürlich freuen aber ich muss halt auch mal ein bisschen realistisch bleiben so.

00:54:22: Das heißt du willst dir auch auf jeden Fall das auf der politischen Ebene das Thema vielleicht mit ein bisschen mehr Wohlwollen diskutiert wird als es im Moment als irgendwie ein Randthema noch noch ist das ein bisschen mehr in den Fokus rückt weil.

00:54:37: Ich glaube man könnte ja durchaus es könnte da quasi viel mehr passieren wenn so ein paar Kernthemen wahrscheinlich,

00:54:43: groß werden ja natürlich da musst du aber genauso auch mitnehmen wenn du wenn du dir die ganze Thematik anguckst wie diese den Koalitionsvertrag das alles reingekommen ist,

00:54:53: auch da muss man sich von der Politik einfach mal bessere Kommunikation wünschen also dass das eSport z.b. nicht nur so als als Randthema betrachtet wird.

00:55:00: Ich meine die Zahlen im ich habe werden der schon über den Umsatz der sich vorhin mal kurz erwähnt.

00:55:06: Wir sind heiß Gefühl da noch so eine Nische in der Thematik weil wir sind nicht alleine social media is what is so einen auch so eins dieser vielen Themen diesen ganzen digitalen Kosmos anzeigen,

00:55:20: muss nur noch ein bisschen realistisch bleiben.

00:55:22: Erst wenn der weitere Leute mit drinne arbeiten wir uns Umsätze halt insgesamt pro Jahr Aussteigern wird das Thema halt auch größeren, irgendwann noch mal sind wir.

00:55:32: Mit Lobby Verbänden unterwegs oder mit mir ist mit dir unterwegs die halten eine breite eine riesen breite vertreten also wenn euch jetzt mal Deutschen Olympischen Sportbund natürlich anguckt da sind.

00:55:44: Tausende von Mitgliedern drinne zocken da sind wir bei mir ist Bettina Thüner müssen fern von und wenn wir da irgendwann mal sind wirds dann tue ich auch einfacher mit einer großen Stimme zu sagen ey Leute bewegt euch ihr.

00:55:57: Gut lass uns einmal überraschen da haben wir glaube ich alle nur begrenzten Einfluss drauf ich glaube das passiert irgendwie schon was aber ich glaube es ist jetzt eben halt Pionierarbeit und und einfach ganz.

00:56:08: Ja ganz schwierige Arbeit da so Stück für Stück irgendwie weiterzukommen.

00:56:13: Ja ist passiert ja was aber halt nicht in dem Tempo wo man jetzt sich eine Brille aufsetzen muss da mit dem David nicht ins Gesicht weht sein ja das stimmt.

00:56:25: Okay dann auf jeden Fall schon mal vielen Dank abschließen würde ich das ganze gerne mit einer Frage die wir von jemanden von den Twitter-User bekommen haben und zwar hat Hühnchen halt gefragt was ist denn mit den ganzen Scheiß passiert.

00:56:39: Na super ja ja bei meinem Kollegen war das immer so ich habe jahrelang immer in Schalke dran.

00:56:46: Wagen ist bei meinen Kollegen das irgendwie so eingetrichtert dass ich irgendwann mal der deutsche Ocelot genannt wurde wo ich mehrere Leute übertreibst einfach noch nicht aber ich bin noch nicht mal League of Legends.

00:56:57: Ja nein die sind weg Stimmprobleme sind weg weil damals hatte ich dir einfach nur weil ich relativ schnell heiser geworden bin durch falsche Atmung.

00:57:08: Alles klar okay da habe ich diese Frage auch abschließend geklärt.

00:57:13: Vielen vielen Dank dass du bei uns im Podcast warst das war extrem interessant mit dir zu sprechen und ich denke da haben wir einiges mal Neues erfahren und auch einiges aus erster Hand erfahren vor allen Dingen weil,

00:57:24: du bist ja wirklich ihr seid ja wirklich auch mit dem was ihr da macht Pioniere und man hat auch ein bisschen draus gehört dass mir sehr gut gefallen hat.

00:57:33: Dass du so ein bisschen eher gebremst hast und nicht diese Allgemeinen Euphorie verfallen müssen gesagt dass hier Leute mal ganz langsam,

00:57:40: Kirche im Dorf lassen das sieht dann wenn man näher ran geht doch vielleicht ein bisschen anders aus als wenn man jetzt in jeder.

00:57:46: In jeder Zeitung liest eSport ist es eben der neueste heiße Scheiß.

00:57:51: Soll ich mal weil am Ende das kannst du gleich auch bestätigen ist aber natürlich raus gehört ist es in erster Linie einfach im Moment.

00:57:59: Das was ihr da macht unglaublich harte Arbeit die ihre Handy ab macht.

00:58:05: Und dann da muss man erstmal hinkommen und das muss man erstmal durchhalten und schaffen das alles unter Kontrolle zu halten und ja,

00:58:12: insofern wer weiß wir hätten dich sehr gerne vielleicht irgendwie dem ja oder so noch mal ein Podcast und mal zu gucken wie es vielleicht dann die Entwicklung was ist bei euch passiert weil genug zu erzählen hast du mit Sicherheit auf jeden Fall noch.

00:58:25: Unten vielen Dank erstmal dass du bei uns warst.

00:58:29: Ja sehr gerne und auch vielen Dank an die Einladungen ich muss übrigens noch sagen ne wir sind nicht die einzigen die diese Arbeit machen das zählt natürlich auch meine ganzen anderen Kollegen die,

00:58:38: aber den anderen Orgas auch so oder weg sind dann ist das jetzt ja irgendwie denkt dass ich die alle schlecht gar nicht so rüber also definitiv nicht nur du bist jetzt deswegen.

00:58:50: Gutes klar dann einen schönen Nachmittag alles Gute für euch und ja bis vielleicht in einem Jahr wieder ein Wort gerade.

00:58:59: Sehr gerne ich glaube da kann ich noch mal viel Neues erzählen weil 20-21 wird bei uns sehr sehr interessantes Jahr alles klar dann lassen wir so wenig unterhalten das im Hinterkopf.

00:59:09: Und nächstes Jahr vermisst dann das erste Hand von dir persönlich alles klar ja sehr gerne danke und bis dann ciao.

00:59:17: Dadurch diese Episode des eSport Marketing Podcast gefallen dann abonniert unseren Podcast wir freuen uns wenn ihr auch in der nächsten Folge wieder mit dabei sein.

00:59:27: Music.