eSport Marketing Podcast

eSport Marketing Podcast

Transkript

Zurück zur Episode

00:00:00: Music.

00:00:07: Herzlich willkommen beim eSport Marketing Podcast heuer Gastgeber 11 julia sagte.

00:00:15: Herzlich willkommen zur 13 Episode des eSport Marketing Podcast ich hoffe ihr seid nicht Arbeit laubisch,

00:00:22: Jan bist du abergläubisch ich bin nicht aber glaube ich in der Bar dann hoffen wir dass Kristin Banse auch nicht abergläubisch ist denn wir haben es tatsächlich geschafft unsere erste weil unser erster weiblicher Podcast Gast.

00:00:34: Ist heute im Podcast,

00:00:37: wir freuen uns wahnsinnig wir haben ja in einer letzten Folge schon gesagt dass wir etliche Frauen angefragt haben der jan hat etliche Frauen angefragt haben wir haben bisher leider nur Absagen bekommen insofern freuen wir uns über Kristin ganz besonders,

00:00:50: und natürlich weil sie sehr sehr interessante Themen mit uns bespricht hoffen wir Kristin Banse ist im Moment bei Freaks 4U gaming.

00:01:00: Ist aber auch zuständig für Diversität und Gleichstellung beim esport-bund Deutschland und war davor beim Games verband quasi die Schnittstelle zum eSport insofern glauben wir dass es genug wichtigen interessante Themen gibt dir jetzt gleich mit ihr diskutieren.

00:01:14: So und wie versprochen ist die Christin jetzt bei uns im Podcast Hallo und herzlich willkommen.

00:01:21: Sehr gerne wir freuen uns wahnsinnig dass du dir Zeit nimmst du musst den hören und hören dazu sagen ist es jetzt 19 Uhr am Abend werden gerade schon gesagt.

00:01:30: Haben schon alle einen anstrengenden Arbeitstag hinter uns und insofern freuen wir uns ganz besonders dass du dich dass du dir noch Zeit nimmst heute mit uns diesen Podcast zu machen.

00:01:39: Ja natürlich also für mich ist auch immer so verspannt wenn ich die Chance bekomme über diese ganzen Themen zu reden und deswegen freue ich mich sehr genau du hast ja gerade schon es eigentlich wunderbar gesagt diese ganzen Themen und,

00:01:53: wir haben so einiges weil du ja auch quasi ja ganz viele unterschiedliche Rollen irgendwie schon inne hattest und auch jetzt noch in der hast.

00:02:02: Und ich habe gerade schon im Intro mit dem Jan gesagt der jan hat schon wir machen diesen podcast.de irgendwie seit Ende April Anfang Mai.

00:02:12: Und der jan hat tatsächlich versucht über sieben Frauen schon einzuladen zudem Podcast vor irgendwie 45 folgen.

00:02:20: Habe ich schon gesagt das kann ja nicht wahr sein jetzt machen wir irgendwie hier den Podcast du bist jetzt quasi in der 13 Episode und bisher haben uns alle Frauen die wir angefragt haben immer abgesagt.

00:02:29: Also wir wollen ja mit dir unter anderem auch über dieses Thema Gleichstellung natürlich sprechen und dann sich gleich mal die Frage an dich.

00:02:37: Was ist denn die Ursache sind wir haben wir uns irgendwie zu.

00:02:42: Zu ungeschickt angestellt oder gibt's da wirklich so ein großes Ungleichgewicht in der Games und eSport Branche.

00:02:53: Das ist nun mal so dass dir im Sport Online Gaming Szene gerade würden Positionen eben noch sehr wenige Frauen haben wenige Frauen die im vertreten sind in den ganzen Zehner und natürlich kommt auch noch dazu.

00:03:05: Frauen tendenziell immer etwas ja zurückhaltender sind als Männer also bei meiner sagen ja klar mache ich das.

00:03:12: Kontrolle vielleicht noch nicht zu und deswegen ist es tatsächlich auch sehr häufig der Fall Frauen wann er absagen und sagen je da sehe ich mich vielleicht noch nicht.

00:03:22: Ja wie schade also dann bitte hoffe ich auch unsere anderen Hörerinnen dann.

00:03:29: Bitte nehmt euch ein Beispiel daran und haut auch mal auf Deutsch so richtig auf die Pauke,

00:03:34: und dachte wollen auch in unedel Podcast weil ich sage ehrlich uns ist dass ich hier allen beiden schon so irgendwann unangenehm weil es 2020 und wir denken irgendwie so nach ihrem Podcast,

00:03:44: kann nicht sein dass es so ein Ungleichgewicht ist also insofern Freund sonst besonders dass du.

00:03:49: Heute da bist du das gerade gesagt wir haben viel zu besprechen oder wir haben das Gefühl zu besprechen weil du einfach ganz viele verschiedene Rollen schon immer hattest du bist jetzt wenn ich richtig verstehe bei freaks4ugaming aktuell richtig,

00:04:04: genau richtig also ich arbeite offiziell als Redakteurin befix do you gaming.

00:04:11: Ja ich beschäftige mich dort leben mit eSport natürlich wir sind eine große Redaktion schreiben wir verschiedene Themen ich kann mich eben Abteilung simracing ich habe früher,

00:04:20: für den Kicker unter anderem geschrieben ran,

00:04:23: am habe ich da hauptsächlich mit League of Legends beschäftigt und mache eben nebensächlich zu oder ja zusätzlich zu meiner Arbeit befix feelgaming bin ich auch noch am Präsidiumsmitglied beim eSport von Deutschland und bin dort,

00:04:36: Amt für Diversität und Gleichstellung zuständig genau und das ist ja unter anderem glaube ich ein ein Thema über dass wir.

00:04:44: Reden wollen da hast du auch schon sehr sehr häufig drüber geredet wer quasi dich googelt der findet natürlich schon etliche,

00:04:53: Beiträge du warst schon im nationalen Fernsehen zu dem Thema weil das natürlich auch auch und was heißt auch im im im Gaming die fast in jeder anderen Branche.

00:05:03: Seit der metoo Debatte Debatte die ja schon einige Jahre jetzt her ist ein riesen Thema ist dass es um dieses Thema Sexismus im Gaming und sport geht.

00:05:13: Kannst du vielleicht zu dem ganzen Thema was sagen warum das ganz besonders auch die Gaming und eSport Welt so stark betrifft.

00:05:22: Ja also es ist natürlich ich kann nicht sehr weit ausholen,

00:05:27: also ist nicht so dass wir im eSport statistisch gesehen 50% Frauen haben bzw mich von einem Gaming Statistiken dazu aber natürlich ist es eben in vielen Unternehmen auch in vielen Positionen die das noch ganz anders aus.

00:05:42: Und an das eben gerade auch im Juni dann der Fall war es wegen daneben das auch ins Fernsehen gekommen ist und weitere Dinge ist dass es eben dann ja ne me too Debatte im eSport,

00:05:55: wo daneben Frauen von ihren Erfahrungen berichtet haben bzw es gab auch wirklich ja recht ich relevante Anschuldigungen gegenüber einigen.

00:06:05: Waren in der Zehner und das zeigt eben auch dass das natürlich nicht irgendwie die Filmbranche betrifft sondern dass wir auch noch mit solchen Themen natürlich auch im Islam Gaming zu tun haben.

00:06:18: Ja also wenn man so ein bisschen im Internet,

00:06:21: Rum guckt zu dem Thema findet man ja so ganz oft sogar so Aussagen von Frauen die dann sagen ja klar ich bin bin gamerin aber wenn ich jetzt irgendwie ingame bin oder so halt das eigentlich lieber sogar daheim weil ich sonst die Angst habe dass ich,

00:06:35: ja irgendwo sein belästigt werde oder irgendwie Nachteile dadurch habe und das ja schon eigentlich eine ja sehr sehr problematische Situation wenn es soweit ist.

00:06:45: Zahl also ich kann auch aus eigener Erfahrung sprechen dass ich das,

00:06:49: genauso hab also gerade spiele die irgendwie Boys Chats oder so haben es ist bei mir auch so dass ich da lieber mit Freunden Spieler als irgendwie alleine

00:06:57: informativen mich irgendwie dann zulassen aber auf der anderen Seite was ich mir auch immer wieder in den Kopf rufen muss und viele andere auch ist dass die Leute die einen beleidigen Mais.

00:07:09: Nicht einfach nur eine laute Minderheit sind

00:07:12: also wenn man sich mal überlegt ist auch wenn ich mir meine eigene Erfahrung angucken ist meistens so dass es sind ja meistens immer fünf Teams sind in spielen das heißt ich habe dann eine Person die mich dann beleidigt das meinem Team die wirklich auch so Kommentar bring me,

00:07:25: gib zurück in die Küche aber das.

00:07:29: Heißt auch immer noch dass er drei andere sind die gerade einfach nicht sagen soll und das ist natürlich auch blöd dass eben diese drei andere Leute da nicht sagen,

00:07:37: an was muss ich natürlich ändern aber das heißt auch einfach das immer noch diese Leute die dann irgendwie solche Sprüche bringen auch immer noch die Minderheit ätzendes sind gut andererseits ist es endlich so dass die Erfahrung ja trotzdem dann.

00:07:50: Von Frauen die jetzt ins Gaming gehen ja so gemacht wird und natürlich ist es dann ja auf der Einzelne Minderheit die vielleicht so so drauf ist dass sie meint sowas machen zu müssen aber,

00:07:59: das kann man ja trotzdem auch emotional irgendwie beschäftigen und und vor allem auch fertig machen und sagen ich will irgendwie den Spaß an eine Sache die mir eigentlich.

00:08:07: Total genauso viel Spaß macht wie einen anderen Menschen eben auch nachhaltig gefragt dass du dich danach fragen warum gibt es so wenig Frauen im Profisport.

00:08:17: Am oder an der Spitze letztenendes und das ist nämlich genau der Punkt also wenn Frauen schon in der Basis ist natürlich gibt's da ganz viele verschiedene Gründe aber einer davon ist eben das wenn Frauen in der Basis schon gar keinen Spaß daran haben weil,

00:08:29: geht halt ins Spiel und wirst direkt beleidigt zu warum sollst du es weiterspielen,

00:08:35: und gerade wenn es irgendwie basierend auf deine schlecht ist oder sonst irgendwas dann ist das halt total bescheuert oder auch.

00:08:42: Ja verstehe ich das dann natürlich auch dass Frauen und einfach keine Lust haben das dann auch nicht weiter verfolgen so und dann gibt es natürlich irgendwie auf jeder Ebene also semi-pro oder dann am Ende auch Profi gibt es dann immer noch andere Hürden aber das sind ist fängt einfach an der Basis an.

00:08:56: Okay.

00:08:57: Ist eine der Möglichkeiten wie man da quasi etwas gegen tun kann oder mitarbeiten kann Frauenteams weil das war ja auch nur eine große Sache in den letzten Jahren ist das quasi eine eine Möglichkeit damit umzugehen oder findest du das eher schlecht.

00:09:11: Müssen Frauenteams vom Prinzip her gut muss aber auch immer noch ein bisschen dazu erklären warum und in welchem Rahmen also prinzipiell,

00:09:21: habe ich schon von vielen Profi Spielerinnen auch also in Counter-Strike z.b. habe ich von Profi Spielerin wirklich gehört dass die erzählt haben dass sie in gemischten Teams waren,

00:09:30: Und an wenn sie dann zum Beispiel analysiert haben wenn sie verloren haben dann schaut man sich ja im Nachhinein noch mal das Spiel analysiert was war los dann wurde bei ihr häufig gesagt.

00:09:40: Was bringt schlecht wenn du eine Frau bist und mit solchen Sachen müssen sich darauf Frauen immer noch irgendwie Sport teilweise ja.

00:09:47: Oder was auch immer man hier sagen möchte und deswegen ist es da da so dass wir aktuell noch Frauenteams benötigen prinzipiell finde ich Frauenteams.

00:09:58: Gut aufgrund der Tatsache dass man ihm Frauen in einem kompetitives Umfeld quasi hinein oder hinführen kann man kann ihn einfach zeigen okay dass es kompetitive Umfeld hier kannst du erste Erfahrungen sammeln.

00:10:10: Und am.

00:10:13: Das quasi in so einem state-space und das finde ich extrem wichtig und das finde ich gut im Prinzip würde ich mir natürlich wünschen dass es dir keine Frauenteams mehr brauchen.

00:10:23: Natürlich würde ich mir wünschen dass wir gemischte Teams haben dass es ebenso Frau Turniere nicht mehr geben muss aber natürlich so lange Frauen sich irgendwie noch mit dummen Kommentaren rumschlagen müssen.

00:10:34: Es ist leider einfach noch nötig und zusätzlich dazu dass ich super interessant finde

00:10:39: ihre Mannschaft verfolgt hat irgendwie oder euch mal die Geschichte davon angeschaut hat ist es tatsächlich Schachpartner sehr sehr interessant Entwicklung

00:10:48: hingelegt weil ihr schafft das gleiche gemacht haben wie wir jetzt in die Sport ja irgendwann Frauenturnier eingeführt starb in den Neunzigern da bin ich mir gerade nicht so ganz sicher,

00:10:56: und seitdem sind nicht nur die Anzahl der weiblichen Profi Spielerin gestiegen oder ja Schauspielerin.

00:11:05: Sondern tatsächlich auch das Fertigkeiten die wursts gibt er im Schach irgendwie fast gar nicht mehr das nennen irgendwas daran man nennt oder sonst irgendwas.

00:11:14: Also quasi deren Fertigkeiten berechnet werden da gibt es ja wieso Nummern und da sind auch tatsächlich von Frauen dann auch die quasi das Gelände ist dann ausgestiegen und das finde ich super super interessant und noch eine Entwicklung die man in Sport,

00:11:28: jedenfalls hinlegen konnte wo stehen wir da insgesamt in Deutschland wenn man sich so die ganze Profi eSport Szene anguckt oder wie viel Frauenteams gibt's da.

00:11:38: Am Weg gibt es tatsächlich sehr viele in Deutschland zumindest den anderen Sportarten,

00:11:45: Flächen sind wir auch aber da gibt es eben noch nicht so eine weit entwickelte weibliche Profi Zähne wie eben beispielsweise dussenpond Zweig der Fall ist.

00:11:56: Generell sehe ich aber dass ich das über die Jahre schon,

00:12:00: sehr stark weiterentwickelt hat also wenn ich mir nicht mal irgendwie an zehn Jahre zurück erinnern an auch generell wie viele,

00:12:07: Frauen dir gegebenenfalls auf eSport Turnier in hatten also professionellen Sport schon ihren wirklich wie viele Frauen und damit unterstütze damit damit gespielt haben,

00:12:16: ähm und wie das mittlerweile heute ist auch immer schlecht mal auf ein Event geht,

00:12:19: am und mal ins Publikum schaut es hat sich deutlich gewandelt Imke was hat denn Counter-Strike weil du es jetzt gerade gesagt hat dass Counter-Strike quasi mehr professionelle Frauen im im Profisport hat sie anderen Titel.

00:12:32: Was was hat denn diese Titel dass es quasi dort eben mehr sind als bei den anderen,

00:12:40: oder wie das im wie zustande kam das da so eine dicke fette Frauen Zähne ist einfach gibt letzten anders was ich mittlerweile

00:12:49: oder was ich zumindest sagen kann für die

00:12:50: heutigen Status ist das Vereinfachung natürlich dann auch ein viel größeres Support gibt also DreamHack z.b. die haben den Dümmer geschaut da und das ist eines der größten Turniere

00:13:01: für Frauen oder Intel Extreme Masters gibt es auch immer.

00:13:05: Da hast immer da gab's jetzt auch die letzten Jahren kartoffels daneben Gast auch immer die Intel Challenge und das war dann auch immer ein Frauenturnier.

00:13:13: Genau und das andere Support aktuell da

00:13:17: jetzt wird aber ja meist gesagt wenn man dann quasi nach eSport Turnieren oder female only also Frauen nur Frauen Turniere sucht das dort dann die Sponsorengelder und ähnliches um ein Vielfaches geringer sind als bei den anderen bei den Männern oder Mix Turnieren,

00:13:32: gibt es aus kannst du das irgendwie erklären oder verändert sich da was wie sieht es da denn momentan aus.

00:13:38: Es ist ein bisschen kompliziert weil ich bin das interessant ich habe nämlich häufig so an

00:13:43: ja Frauenturnier haben aber so viele Sponsoren dahinter weil es ist ja nun Marketing Ding ist gleichzeitig auch sehr häufig deswegen ist es Zeit aber so mit wem man spricht wie Wahrnehmung ist.

00:13:54: Was so ein bisschen der Fall ist es gerade in Kanada gestern sehr gutes Beispiel.

00:14:00: Die Frauen Teams spielen noch nicht ganz auf dem Spitzenniveau der Männer Teams.

00:14:07: Viele sagen Frauen Teams sind irgendwie tier2 tier3 im Vergleich zu den Männern

00:14:13: tschuldigung Kurt sorry dass ich dich unterbreche aber nur für unsere Hörerinnen und Hörer

00:14:17: Tier1 tier2 tier3 sind Erklärung für den Bekanntheitsgrad eines eSport Titels oder das Können eines Titels und T1 ist quasi das höchste und ihr zwei und ihr drei sind dann quasi darunter.

00:14:29: Genau richtig ja also wenn man es wirklich hart ausdrückt sagen Leute wirklich in Season 2 classic

00:14:38: Und und das kotzt erklären warum das so ist viele Frauen sagen halt einfach am sie spielen halt nur untereinander aktuell,

00:14:45: und die Männer wollen auch teilweise gar nicht mit ihm spielen und sagen halt hey wir haben nichts davon wenn wir irgendwie mit euch trainieren oder gegen euch trainieren oder sonst irgendwas das heißt eben dass die Frauenteams

00:14:56: nur untereinander spielen und sich so natürlich auch erkennt es nicht verbessern kann aber den nächsten Schritt irgendwie machen.

00:15:02: Und deswegen ist es zwar Schlauch lange Zeit so gewesen ist einfach ein Team alles abgeräumt hat bei den Frauen Turnieren und.

00:15:11: Deswegen ist es auch noch so dass das ja auch von den Sponsorengeldern einfach noch nicht so oder auch von den Preisgeldern einfach noch nicht so weit ist wie jetzt Counter Strike Turnier das mehrere Millionen Euro Preisgeld hat.

00:15:25: Gibt es irgendwelche Mix Teams die die Nancy in der Topliga irgendwo spielen.

00:15:32: Mir fällt auf Anhieb ehrlich gesagt also in Counter-Strike fällt mir keins ein in anderen Titeln interessanterweise ist das wieder ein bisschen anders also in der Overwatch League gibt es z.b. Shanghai Dragons,

00:15:41: anders handelt die ersten die einen Spielerin verpflichtet haben das war aber auch ein sehr langwieriger Prozess also die Spielerin kommt aus Südkorea,

00:15:50: und die war sehr gut und irgendwie wenn ich mich richtig erinnere ist einfach von ihrem Clip im Internet aufgetaucht,

00:15:57: und am dann haben heute sie sichtlich dass sie gecheatet hatte als dass sie selber gar nicht gespielt hat und dass sie das gar nicht ist in dem Club.

00:16:05: Und dann musst du sie tatsächlich hat sie dann gesagt okay ich mit allen beweisen also jetzt wirklich sehr kurz zusammengefasst und dann hat sie auf einer Bühne gespielt um 1 Uhr beweisen dass sie wirklich gut ist und dadurch wurde sie dann tatsächlich letzten Endes auch erst

00:16:19: ist dann verpflichtet worden in der Overwatch League aber eine Frage dazu man hört immer so Gerüchte oder das

00:16:27: komm ich zumindest dann auf dich meine Vereinstätigkeit und ähnlich ist eben alles mit das verschiedene große Organisationen sagen professionelle Organisationen sie

00:16:36: können und wollen überhaupt keine weiblichen Spielerinnen einstellen aufgrund von den Team Häusern und den damit einhergehenden Problemen der Spieler und Spielerin.

00:16:46: Weißt du da irgendwie was gibt es da wirklich so eine ungeschriebene feste Regel für sowas oder ist das wirklich nur Gerüchte.

00:16:53: Also ich weiß nicht ob es dafür eine ungeschriebene Regel geht gibt aber ich habe das tatsächlich auch schon mitbekommen auch aus erster Hand von Frauen die mir das erzählt haben.

00:17:03: Dass das genau der Fall ist das Siegel bis gesagt wann es hey ja wir können und dich einfach nicht verpflichten oder es geht einfach nicht weil es in dem Team Häuser nicht klappt oder die Frau könnte ja für Unruhe sorgen,

00:17:13: und da ist natürlich auch total viele sexistische Klischees letztenendes mit bedienen zu sagen ok Frau ist das Problem,

00:17:20: am wenn klar das sind teilweise sind die Spieler 17 18 19 20 so in dem Dreh.

00:17:27: Banknoten basierende Jungs kann ich auch sagen also es ist immer so ein bisschen.

00:17:33: Hier ja also ich finde es sehr eilig wenn das macht man sich da einfach letztenendes also noch mal macht das sehr einfach wenn man das sagt.

00:17:43: Ob man das jetzt ich will das auch gar nicht irgendein Geschlecht schieben und sonst irgendwas sondern ich finde das einfach nur sehr einfache Möglichkeit zu sagen ja wir wollen die keine Frauen haben und das finde ich sehr schade weil ich der Meinung bin man kann das tatsächlich möglich machen

00:17:56: wenn man es wirklich wollen würde jetzt gibt er diese Diskussionen wenn man dann zu Schritt zurück geht und quasi Flughöhe etwas erhöht das dass viele sagen ja ja,

00:18:05: das ist ja beim Gaming und im eSport insbesondere auch nichts anderes als in vielen andern Bereichen unter Umständen liegt ja schon in dieser ganzen Kultur irgendwie sowas sowieso eine Art systemischer Sexismus irgendwie da mit drin weil es halt irgendwie,

00:18:20: generell dieses ganze nerdkultur Ding irgendwie so ein Männer Ding ist wo wo man irgendwie sich in seine eigene Welt irgendwie zurückzieht und so weiter,

00:18:27: wie siehst du das gibt's dann ein systemisches Problem oder sind es eher wird dass er überschätzt wenn man von von diesem Begriff jetzt irgendwie spricht.

00:18:36: Glaube das ist das schon systematischer Probleme gibt auf jeden Fall also das wie gesagt es beginnt ja schon

00:18:44: damit das dann Frauen eben mitspielen in das Spielen mit Boys chatten und Sprachchat quasi schon irgendwie weniger spielen und dann eben auch Teams sagen ja ne Frauen möchten wir nicht am Mund.

00:18:58: Generell das ist da einfach auch noch eine Benachteiligung gibt.

00:19:02: Und was irgendwas was angegangen werden musst du da auch schon alle allerdings auch momentan angegangen wird also du siehst deutlich in der Veränderung im Vergleich zu den vergangenen Jahren System Asti präsenter bei den Leuten an.

00:19:16: Und auch viele Vereine haben auch tatsächlich dann schon Frauen unter Vertrag.

00:19:22: Vielleicht kannst du noch was zu sagen es gibt ja auch wenn man von der anderen Seite guckt jetzt z.b. irgendwie bei Twitch z.b.

00:19:29: Hatte ich einen letzten Jahres dieses natürlich generell zu einem Problem geworden weil man hört die festgestellt hat hoch.

00:19:36: Da gibt's ja ein riesen Problem und wir müssen dann irgend Weise reagieren genauso wie viele Games Hersteller was z.b. so Dinge angeht wie weibliche Figuren in games z.b. wo man feststellen kann,

00:19:47: da da ist schon irgendwas passiert vielleicht kannst du zu diesem ganzen Thema was die Plattform nur auf die Spielehersteller da in den letzten Jahren getan haben vielleicht auch was sagen.

00:19:57: Ja es ist extrem viel passiert das da kann ich dir zwei Stunden drüber erzählen also schon gesagt hast also man kann man hat weibliche Charaktere in spielen beispielsweise so viel häufiger vorkommen

00:20:09: also dass du quasi wählen kannst du mitnehmen nicht damit im weiblichen Charakter spielen kannst dann auf der anderen Seite hast du eben auch,

00:20:19: in einigen Spielen kannst du dann eben auch Frauen spielen also FIFA ist ein Beispiel es gibt mittlerweile FIFA kannst du Frauen Teams spielen.

00:20:27: Du hast auch bemerken sie gezielt generell und spielen also einige Spiele die auch Wolfsschutz haben bieten,

00:20:35: nonverbale Kommunikationsmöglichkeiten an das heißt das z.b. irgendwie die Charaktere im Spiel die Informationen zu geben an also wenn du mit dass dazu mein aktueller ist ein aktuelles Beispiel für,

00:20:49: an das wenn nichts was spielt ein Teammitglied irgendwie ne Information hat auf der Karte dann wird quasi.

00:20:58: Anruf dieser dieser Indien Charakter quasi ruft diese Information über die Karte also irgendwie wenn er die

00:21:06: Spike befindet etwas ähnliches auf Deutsch was muss ich sagen also wenn irgendwas im Spiel findet dann am wir das quasi gerufen und man muss gar nicht unbedingt über den Voice Chat oder na kommunizieren als auch schon mal ein wichtiger Schritt ist

00:21:18: also muss man dann im Endeffekt gar nicht mehr den Stimmenverzerrer nehmen was er sehr oft auch irgendwie gesagt wird dass das Frauen mal gemacht haben um nämlich aufzufallen.

00:21:28: Ja ich habe ich auch schon häufiger von Frauen gehört er noch nicht gemacht oder machen müssen,

00:21:34: aber auch also so auch weitere klassische Beispiele sind dann natürlich auch irgendwie Namen die neutral sind im Spiel an den ich damit fängt ja auch schon an.

00:21:44: Ja klar jetzt hast du uns ja schon einiges erzählt an den an den Missständen momentan in der Gaming und eSport Zähne vor allen Dingen Deutschland,

00:21:52: was machst du oder was macht der ESBD denn jetzt quasi genau und du in deinem in deiner Stelle als Präsidiumsmitglied für Diversität und Gleichstellung.

00:22:02: Genau also wir haben Anfang des Jahres eben diese Stelle geschaffen für Diversität und Gleichstellung und schaffen damit schon mal permanente Sichtbarkeit was,

00:22:12: super wichtiger Faktor ist in ihrem viel unterschätzen also deswegen auch ich wurde mal gefragt.

00:22:18: Warum sollte man dann überhaupt Frauen irgendwo hin einladen also ein Beispiel wäre ja z.b. einer Podcast warum sollte man denn da überhaupt Frauen haben und weil eben ja.

00:22:29: Sichtbarkeit super wichtig ist damit sich Frauen eben auch damit in der infizieren können und sagen können hey schafft das auch,

00:22:35: am gibt es hätte ich mehrere Studien die bewiesen haben dass Sichtbarkeit permanente Sichtbarkeit einen extrem Unterschied machen kann und einfach Leuten zeigen Möglichkeiten noch aufzeigen kann und sagen kann hey ja du schaffst das du kannst das,

00:22:49: also das ist schon mal ein erster wichtiger Punkt an einer zweiten Stelle ist es ebenso dass ich es gerade dabei bin ja quasi.

00:22:59: Uns gegenseitig zu vernetzen also beides Beispiel ist sonderpodcast oder so häufig es ist es irgendwie so dass man mit einem med den man gerade kennt und auch.

00:23:11: Statistisch gesehen sieht man sehr gerne Leute ein die ähnlich sind wie man selbst das fand ich auch sehr interessant Swing ist es auch häufig so dass z.b. Männer sehr gerne andere weiße Männer einladen und am.

00:23:25: Deswegen ist es auch so dass wir gerade dabei sind und auch untereinander zu vernetzen und deswegen ein Netzwerk aufbauen wollen um auf sagen zu können also auch ich kriege häufig Anfragen von Unternehmen oder sonst irgendwem dir sagen hey voll gerne Frau auf dieses Panel sitzen

00:23:39: wissen aber nicht wie,

00:23:42: gibt doch gar keine Frauen im eSport oder und dann sagst du doch da gibt es sogar einige und sagen dass es mir so häufig passiert dass das jetzt auch eben momentan ein sehr wichtiger Schritt ist ansonsten.

00:23:53: Ja sind wir auch dabei.

00:23:56: Ja momentan sehr viele Dinge zu tun also das was du jetzt ja quasi sagst es dass ich mich demnächst noch mal bei dir melden kann um weitere Frauen für den Podcast zu finden richtig,

00:24:08: ja sehr gerne ja super dann haben wir jetzt endlich eine Möglichkeit gefunden unser extremes Ungleichgewicht hier auszugleichen weil wir,

00:24:16: dass du dich genauso sehen jetzt frage ich noch mal so von der anderen Seite wir sind ja in eSport Marketing Podcast und jetzt habe ich natürlich.

00:24:23: Den Fall dass wenn jetzt irgendwie Unternehmen sagt hey wir haben total Lust irgendwie in den eSport.

00:24:29: Reinzugehen dann gucken die sich ja unter Umständen jetzt auch ne Statistik an und sehen dann aha da gibt's also so und so viel Männer und so und so viel Frauen also wir haben im Moment haben wir unter Umständen da mehr Männer als Frauen also machen wir auch gleich unsere ganze,

00:24:43: unsere ganzen Marketingaktionen die wir vielleicht in die Vorhaben dann dann müssen wir die im Prinzip auch gleich eben aus männliche Publikum weil es ja statistisch gesehen die Mehrheit bilden.

00:24:51: Das kann ja unter Umständen dann eigentlich dieses Ungleichgewicht was vielleicht jetzt schon da ist noch mal verstärken oder auf den Eindruck total verzehren.

00:24:58: Wie ist wie ist in der Wirklichkeit ist weil wenn man aufs Reine Gaming geht da sehe ich eigentlich gar keinen gar keinen allzu großen Unterschied mehr wenn ich so selbst gucke.

00:25:08: Duftende Frauen die auch irgendwie gamerin sind,

00:25:11: wie würdest du was würdest du Unternehmen empfehlen wie gehen Sie damit um,

00:25:20: zeige die Zahlen das natürlich ist immer noch am meisten über Huntsman im Publikum gibt aber das getan auch immer mehr Frauen und die werden von vielen Unternehmen und auch von vielen Marketingaktionen einfach noch gar nicht angesprochen was ich extrem schade finde und auch.

00:25:35: Hast schon Verlust es weil es auch mehrere Stunden Statistiken dazu gibt dass Frauen Geld ausgeben wollen eSport,

00:25:42: Franken kaufkräftig und mit dem Geld ausgeben kann das aber meistens gar nicht weil unser gutes Beispiel ist zum Eislaufen merchandise das weißt du dass du nur für Männer hergestellt

00:25:52: wenn ich mir jetzt irgendwann öffnen Team Jersey kaufen möchte also ein Trikot.

00:25:57: Dann gibt es nur für Männer und das sieht mir z.b. man total aus wie ein Kartoffelsack und das ist dann ja kaum ist halt nicht.

00:26:03: Und das ist das Wichtigste häufig so dass auf dem Kiel Marketingaktion Frauen gar nicht angesprochen werden obwohl sie ja einfach eine.

00:26:13: Sehr starke Zielgruppe sind also deckt sich im Team mit dem allein wenn man irgendwie in die Bildersuche irgendwie eingibt in die verschiedene Gamera eSport Begriffe,

00:26:21: dann sieht man im Prinzip eigentlich bis auf die 34 Standard Stockfotos wo immer irgendwie so eine Frau drin zum mal genau sieht das ist halt das gleiche stockfoto was in die alle schon 100.000 Mal verwendet haben.

00:26:31: Sieht man ihn wie in den original Kampagnen oder so eigentlich nahezu dass die komplett auf auf männliches Publikum im wie geblendet sind.

00:26:39: Also du siehst auch großes Potenzial eigentlich wenn man da mal sagt moment mal wer wir sind doch total blind auf einem Auge und Umständen.

00:26:45: Auf jeden Fall auf jeden Fall also ich habe auch jetzt schon häufiger mit Marketing Leuten gesprochen an dem das auch gar nicht so bewusst war ehrlich gesagt weil so wenn du halt irgendwie ist boardgaming hast dann denkst du immer an die Millennials und dann denkst du auch an junge Männer die kauft.

00:27:00: Aber die Frauen sind da einfach.

00:27:03: So stark auch wahrscheinlich in den Köpfen der Leute und das ist irgendwas von dann auch wieder ihr Geld auch liegen lassen dass man das sehen wir absolut genauso und,

00:27:12: insofern sind wieder total dacore und danke dass du es nochmals wissen weil ich glaube es wird aussehen wir sehen wir suchen ja mit unserem Marketing eSport Marketing Podcast auch so generell ein paar Klischees.

00:27:25: Ja aufzulösen die das Gaming generell bestehen und wenn ich halt sozusagen alle GEMA Klischees mal bemühe.

00:27:35: Dann sehe ich ja im Prinzip den sag mal das böse Wort irgendwie.

00:27:40: Pizza essen das Kellerkind irgendwie was viele noch im Kopf haben wenn sie ihn dann Gamer denken aber das ist ja dann in der Vorstellung ist dieses Klischeebild ja auch noch meistens männlich.

00:27:49: Und dass das eben nicht nur nicht mehr dass übergewichtige Kellerkind ist sondern dass unter Umständen eben ist eine gamerin ist die auch noch eine Frau ist das ist glaube ich für viele generell erstmal neue Erkenntnis die sich dem Thema bisher vielleicht noch gar nicht beschäftigt haben.

00:28:04: Absolut gerade weil am second ganz neues Phänomen sondern viele Jahre schon auf dem Vormarsch eigentlich total.

00:28:12: Gefühlt läuft die dienstliche natürlich noch im Kopf haben die sind auch schon ein paar Jahren stehengeblieben habe ich so das Gefühl an aber sehr gutes Beispiel dafür ist fly Quest das ist ein eSport Team aus Nordamerika,

00:28:27: das.

00:28:29: In League of Legends nicht so gut abgeschnitten den vergangenen Jahren würde ich vielleicht sogar sagen Monaten und dann haben sie eine neue Geschäftsführerin bekommen die das ganze Team aber um gebrandet hat und ein gutes Beispiel dafür weil sie jetzt.

00:28:43: Sehe man ja einfach mal vorher weißt du irgendwas von dieser Marke anfangen soll und.

00:28:51: Mittlerweile hat die Geschäftsführerin da einfach ein sehr sehr gutes Storytelling aus auch draus geschnürt also sie sind jetzt total auf so einem naturtrip so ein bisschen als ihrem Jersey haben alle Teams blue oder Wasser drauf,

00:29:06: sehr feminin aber sonst sehr schönes kommt auch sehr gut an und.

00:29:10: Das ist auch irgendwie total interessant zu sehen dass ebenso eine Marke die jetzt nicht irgendwie immer mit feuerrot und dunklen Farben und Neon oder so auch einfach sehr sehr gut,

00:29:20: man kann unser Körper formen kann,

00:29:22: Arm und weiterer Punkt auf dazu z.b. dass sie jetzt ihre neuesten Trikots sind soweit ich das verstanden habe 20 oder 30%! Plastik.

00:29:32: Also dass sie da quasi auch noch mal sowieso nachhaltigkeits Sache die ja auch im eSport gerade im kommen ist auch noch am mit reinbringen und das ist auch einfach noch mal total interessant zu sehen dass sie halt sagen hey

00:29:42: sie fokussieren sich auch hauptsächlich mit auf Frauen und das ist einfach dem klappt also es wird auf jeden Fall Zeit und,

00:29:51: dass das jetzt von allen irgendwie erkannt wird jetzt bist du ja gerne Rattos Thema Diversität zuständig beim ESBD,

00:29:59: und da gehören ja ne Menge andere Sachen auch noch dazu wir haben in erinnertes Podcast schon immer mal wieder leider nur am Rande,

00:30:06: immer wieder mal so tolle Beispiele gehört von Leuten die uns gesagt haben hey,

00:30:09: keine Ahnung da ist eine Lehrerin in Berlin die nutzt eastboard irgendwie zu zur Inklusion wo es also um Leute geht die teilweise irgendwie Flüchtlinge z.b. weil die sind genauso Gamer und und Gewänder irgendwie,

00:30:23: durch die inklusive Projekte mit eSport mit in der Gruppe irgendwie integriert genauso sagen wir hier immer naja eSport ist eine eigentlich eine prädestinierte,

00:30:33: Sportart auf was die Inklusion z.b. angeht von Leuten mit Behinderung in allen in allen Varianten so eSport kann theoretisch ja jeder Mensch.

00:30:43: Weitgehend oder oder Gaming kann kann jeder Menschen irgendwas formen.

00:30:47: Kann dran teilnehmen was für weitere Dinge gibt es beim ESBD die ihr macht was dieses Thema Diversität angeht.

00:30:56: Genau also du hast gerade schon gesagt es gibt endlose Möglichkeiten also are people of color LGBT Cube plus,

00:31:03: also das wirklich sehr sehr viel was wir auch versuchen abzudecken wir haben natürlich jetzt im ersten Schritt also ich mache die Position jetzt noch nicht ganz so lange haben wir erstmal gesagt okay wir möchten uns erstmal auf an Frauen was natürlich,

00:31:17: Transfrauen,

00:31:18: am inkludiert letztenendes fokussieren konzentrieren und wollen dann eben auch schauen dass wir dann das halt auch ausweiten wir haben auch schon mit Leuten darüber eben gesprochen weil ich kann natürlich nicht alles abdecken und das will ich auch.

00:31:33: Gar nicht weiß genug Expertinnen und Experten in diesem Bereichen gibt,

00:31:38: und bin da eben auch im engen Austausch das werd schauen dass wir das eben auch ausweiten auf Inklusion für Leute mit Behinderungen oder eben auch ja,

00:31:49: also viele verschiedene Themen die auf jeden Fall bei uns auch noch auf dem Schirm sind alle total interessant aus will kriegen da viele Beispiele auch geradeaus weil Deutschland ja so eine.

00:31:59: Ja sehr sehr besondere eSport Szene hat was diese ganzen eSport Vereine und so weiter angeht und da habe ich ein tolle Beispiele gehört von.

00:32:07: Projekten die Länge stattfinden und ich find's immer schade dass du was gar nicht sowieso l nach außen ist weil es ja eben auch die Besonderheit irgendwie diese diese Sportart ausmacht.

00:32:16: Dass sie ebenso inclusive per SEPA Definition eigentlich ist.

00:32:20: Und ich glaube auch erstmal insgesamt merkt wenn man jetzt mal von diesen du sagst ja auch von dieser Minderheit Gruppe die wirklich irgendwie sehr verquer drauf ist,

00:32:29: ist zumindest so mein Eindruck dass es eine sehr gerne sehr offene Szene eigentlich allen,

00:32:36: Dingen gegenüber ist die ganze Gaming und eSport Welt weil sie eben auch sehr internationales und nicht mit eben ganz vielen verschiedenen Menschen,

00:32:44: aller Couleur und und alle Arten von Sexualitäten wie konfrontiert bin auch.

00:32:50: Absolut das sehe ich genauso ein aus ob dass er sich meiner Erfahrung also dass.

00:32:56: Jan Leute mit denen ich habe ich auch überspielt habe das auch kennengelernt habe oder generell über die ist fortunate Leute total offen sind und,

00:33:05: da auch total interessiert sind dann solche Themen also viele haben sich damit vielleicht noch gar nicht beschäftigt,

00:33:10: Arm und wenn die mich daneben fragen hey ja was machst du denn da überhaupt dann sind die total interessiert und lernen eben auch und beschäftigt sich dann auch selber damit was ich total toll finde

00:33:21: und das merkt man natürlich dann häufiger im nicht somit war das Leben vielleicht nicht diese Laute Minderheit das.

00:33:30: Ja gut aber was glaubst du denn also wie wie entwickelt sich das ganze jetzt weiter was glaubst du wie wo stehen wir in den nächsten Jahren in der ganzen Thematik in der ganzen Szene wie geht das weiter.

00:33:43: Also ich glaube tatsächlich dass es sich genauso weiterentwickeln wird wird auch das heißt wir werden immer mehr Frauen sehen.

00:33:52: Natürlich werden wir nicht die Sexismus Probleme die wir aktuell in Sport haben.

00:33:57: Dann bin ich du Lust bekommen in den nächsten drei vier fünf Jahren glaube ich auch nicht da wird immer noch das wird natürlich immer noch nicht einfach dass man das immer noch sehr viel zu tun aber du merkst ja jetzt auch dass er damit du die Batterie einfach auch.

00:34:12: Ja einfach ein Klima haben indem wir offen über die Dinge kommunizieren können die passieren.

00:34:20: Und habe das ist schonmal ein sehr wichtiger Schritt um eben in die richtige Richtung zu gehen und deswegen kann ich mir auch sehr gut vorstellen dass wir in ein paar Jahren dann eben auch endlich mal gemischte Teams in den höchsten Ligen sehen.

00:34:34: Und ich da auf jeden Fall einiges tun wird.

00:34:37: Okay also man merkt ja auch dass ich insgesamt in der Szene einiges tut denn vor allen Dingen große Plattform wird Twitch oder vor allen Dingen Twitch hat ja auch einen einen Council,

00:34:47: zusammengestellt um eben alle diese Gruppen zu repräsentieren meinst du das ist der richtige Weg auch

00:34:54: in anderen Events oder in anderen Plattformen diesen Schritt zu gehen oder würdest du was anderes Mal.

00:35:00: Absolut also gerade wenn du merkst das vielleicht in deinem Unternehmen.

00:35:06: Ja Leute sitzen die halt sehr homogen sind ist immer gut Leute oder externer auch gegebenenfalls dran zu holen um da den Einblick zu bekommen also.

00:35:19: Na das also wenn du z.b. sagst ok möchten unsere Events inklusiver machen dass du dir dann wirklich ein Account Berater Experten holst und sagst ok lass uns doch da mal drüber sprechen weil ich das tatsächlich auch schon relativ häufig.

00:35:32: Von Leuten gehört habe die auf einigen Events wirklich Probleme mit der treffen oder ähnlichem hatten.

00:35:38: Natürlich jetzt irgendwie einen von Stadien reden dass man noch ein bisschen was anderes aber.

00:35:44: Natürlich reinigen wenn es wurde gesagt haben sie ja das reicht für mich vom Rollstuhl zum Beispiel recht oder auch schon Leute die vielleicht nicht einfach ins richtig gehen kann,

00:35:55: und das natürlich einfach super gute Möglichkeiten also auch einfach diese Audi im Austausch zu haben im besten Fall mit der commenti selber.

00:36:04: Seine ihre Events letzten Endes inklusiver zu machen für alle Beteiligten.

00:36:10: Ganz wichtiger. Und ich denke das gleiche gilt natürlich auch sicherlich bin jetzt irgendwie Marken in den eSport reingehen dass man dann ähnlichen Weg geht weil sonst richtet man sich unter Umständen halt mit seinem.

00:36:20: Ganzen Marketingaktivitäten dann eben auch nur wieder an die Gruppe die wie du es vorhin gesagt hast die so aussieht wie man selbst.

00:36:26: Ja total also wir haben das Auto ziemlich sehr häufig kriege ich Mails von Unternehmen teilweise von Verein manchmal einfach nur von einzelnen Leuten die sagen hey wir planen da was.

00:36:37: Kann mir das dann eventuell auch zugänglich Frauen machen weil die selber auch nicht wissen das total fein und deswegen finde ich umso besser dass die Leute dann irgendwie zu uns kommen und um Hilfe fragen,

00:36:47: und auch sagen hey an die würden Sie gerne in den Verein kam auf mich zu und hat gesagt hey wir haben irgendwie nur 30 Typen wie kann ich das denn hinbekommen das ja auch Frauen haben sie sich dabei uns anmelden so und dann haben wir Zeit angeguckt,

00:37:01: Einwohner natürlich nur ein Bild von Männern drauf war auf Frauen im die gar nicht angesprochen worden sind und solche Geschichten eben und.

00:37:10: Das auf jeden Fall eine sehr wichtige Sache.

00:37:13: Interessant du warst vorher beim Game Verband auch mal tätig und war es da so müssen die Schnittstelle glaube ich zum ESBD wenn ich richtig verstanden habe oder.

00:37:23: Ja tatsächlich unter anderem also ich war beim Game Verband für Marketing und isbar zuständig wären das nicht so ganz weiß,

00:37:33: also wir haben quasi in Deutschland mehr oder weniger zwei Verbände die für eSport zuständig sind der SPD kümmert sich um Teams und Spieler und hat auch Veranstalter,

00:37:42: während der Game der ist hauptsächlich für Publisher zuständig

00:37:47: am hat aber auch Veranstalter mit drin das heißt da gibt's auch so eine kleine Überschneidung und dann gebe ich mich daneben um die Sport gekümmert und eSport Strategie und weil er natürlich auch.

00:37:58: Ja habe da noch immer türlich immer sehr viel mit dem ESBD zu tun gehabt.

00:38:03: Interessant kannst du gleich generell noch mal ganz kurz was zum zum Game Verband als solche sagen weil den den habe ich schon ein paar mal hier in die angesprochen weil er natürlich super relevant ist für diese ganze Szene habe ich glaub nicht alle unsere hören und Hörer,

00:38:15: wissen genau was sie für diese Game Verband ist ich glaube der repräsentiert und ich wesentlich mehr

00:38:21: dann auch die ganze Spielebranche also nicht nur dieses top Segment des kompetitiven spielt also den reinen E-Sport sondern wahrscheinlich die komplette Game Game Porsche als solche wenn ich richtig verstanden habe,

00:38:31: der Game Verband der das ist eben der Verband der deutschen Games Branche

00:38:35: und die haben ja also wirklich die dicken die Entwickler und die Publisher.

00:38:42: Also DEUTSCHLAND wir klauen Publisher bei sich im Verband das heißt das sind die ganz großen bei ganz großen deutschen Entwicklern fertig was nun hat es im gelben Mitglied,

00:38:51: Riot Games natürlich aber natürlich nur die ganz großen sind dabei sind noch in die Entwickler und das ist quasi dann,

00:39:00: ja der Verband der deutschen Games Branche der unter anderem auch Träger der Gamescom tatsächlich ist.

00:39:05: Genau genau das was abgrenzen und Paralia zugibt in den deutschen esport-bund der wie gesagt dieses top Segment von kompetitiven.

00:39:15: Spielen inklusive der ganzen Vereine die in Deutschland da auch nicht existieren dann wiederum repräsentiert.

00:39:23: Kannst du noch mal irgendwie was sagen was deine aktuelle Rolle ist mit in Zusammenhang mit diesem Spiel sim Racing da hast Du ja offensichtlich ne Menge Ahnung von.

00:39:38: Ja es ist ja lustig also ich habe ja am Anfang schon mal erzählt dass ich fleckiger geschrieben habe und ich weiß gar nicht mehr wie das kam irgendwie wurde ich auf einen würde ich auf.

00:39:51: Artikel gesetzt über simracing ich wusste halt damals nicht so richtig okay was ist das jetzt schicke ist Fußballmagazin sozusagen oder,

00:40:00: die machen auch seit 2014 jetzt glaube ich an sie eine eigene also haben machen sie Sport also die webseite Kicker hat eine eigene sub Age für eSport.

00:40:10: Und da hole ich dann quasi auf.

00:40:13: Amazing ist eben ja Simulation Racing letztenendes was heißt Rennspiele.

00:40:20: War für mich erstmal am Anfang mittlerweile bin ich dann bisschen weiter simracing ist wirklich Hardcore Simulation und das jetzt mal sozusagen und dann grenzt sich das gerade so ein bisschen ab also dann gibt es auch zum Cape,

00:40:33: aber das sind dann eher so spiele wie Formel 1 z.b. Forza Motorsport Gran Turismo.

00:40:41: Das sind so die Beispiele für SIM card sized Simulation und acarde und dann gibt es natürlich noch die arcad Racer dass du dann so Spiele wie Need for Speed und Mario Kart.

00:40:51: Genau und.

00:40:53: Ja und diesen Kreis kurzzuschließen habe ich damals angefangen über SMSen zu schreiben das war glaube ich 2017 dich mich in das Thema super fasziniert und super interessiert weil es für mich auch neu war auf der anderen Seite,

00:41:05: ich super großer Formel 1 Fan war oder bin auch immer noch und habe mich dann einfach eingelesen und als ich dann zu fix for you bin.

00:41:15: Ja was danach du kennst mich zu Messing aus ja sehr gut und seitdem schreibe ich eben dort übers amazing was für eine Rolle hat hat sim Racing oder generell diese ganzen Simulationen,

00:41:25: im im gesamten eSport was für ein Stellenwert hat die ungefähr wenn man das.

00:41:30: Kann man das mal die verzieren wie viel da sim Racing ist und im Vergleich zu den restlichen games.

00:41:39: Am oder ich glaube es nicht muss man simracing immer noch sehr klein im Vergleich zu anderen Spielen und man kann das jetzt nicht mit League of Legends vergleichenden Counter-Strike oder sonstigen anderen spiel das auch was für Messing schwierig ist ist weil der.

00:41:52: Ebenso viele Spiele noch mal unterteilt also das ist fast passt schon eigener Begriff sowie eSport amazing ist dann eben nicht nur ein Spiel sondern das sind wirklich.

00:42:03: Ganz viele Spieler und es macht zwar noch einen kleinen Teil aus wird aber immer größer und auch jetzt natürlich.

00:42:11: Wird das Coronavirus habt Ihr bestimmt mitbekommen ist das ja auch total durch die Decke gegangen also die Formel 1 hat ja komplett auch alles online umgestellt her und da gab es ja dann auch.

00:42:22: Ich schaue Matches quasi und alle sind dann quasi auf diesen simracing hypetrain aufgesprungen so ein bisschen,

00:42:29: ich finde immer was zu sim Racing spiele irgendwie ausmacht ist bei normalen Respawn Gaming Titeln gibt ja irgendeine hörte weil unter Umständen keine Ahnung wenn ich jetzt morgen anfangen würde irgendwie League of Legends keine Ahnung da passieren erstmal.

00:42:42: Es war habe ich habe noch nie gespielt also brauchst du erstmal,

00:42:45: sehr viel Zeit um in die reinzukommen und überhaupt das Spiel zu verstehen also die ganze Dynamik die Figuren die Levels und so weiter so währenddessen man irgendwie jemanden den man sagt hier steht nämlich Fahrsimulator und jetzt ein Lenkrad

00:42:58: und jedem Bildschirm vor dir der die Rennstrecke irgendwie simuliert das ist ja erstmal der Vorteil von solchen sim-racing dass die unter Umständen halt erstmal sehr zu genießen und auch auf irgendwie Events oder was auch immer für jeden eigentlich relativ schnell erfasst und auch gespielt werden können.

00:43:11: Absolut,

00:43:13: ja total also wenn du Autofahren kannst dann wirst du auch natürlich zum Essen können aber natürlich wirst du nicht mit den Leuten ganz oben mitspielen also das war nicht auch noch mal sehr interessant zu sehen gerade während oder lockdownd letztenendes,

00:43:27: da wirklich zum Racer gegen reale Formel 1 Fahrer angetreten und dann teilweise auch einfach diese Meister geworden.

00:43:35: Weil doch noch mal Unterschied ist also es sieht zwar alles sehr realistisch aus und es ist auch sehr nah an der Realität dran aber es ist tatsächlich am Ende noch mal ein bisschen was anderes und das war auch noch mal super interessant zu sehen.

00:43:47: Man sieht ja gerade so ein ähnliches Phänomen auf YouTube ich bringe gerade die Videos wo,

00:43:51: quasi Microsoft Flight Simulator Piloten gegen echte Piloten irgendwie landen müssen und soweit unter gewinnen hatte ich auch immer sozusagen die.

00:43:59: Die Gamer weil oder die ist am Computer hat gespielt dann weiß doch eben nicht vergleichbar ist mit einem echten echten Flug.

00:44:07: Ich glaube das dann doch noch mal irgendwie bisschen eine eigene Welt ist zwar eine Simulation die sehr nah dran ist aber dann doch eben noch mal eine eigene Welt die auch eigene Dynamiken hat,

00:44:14: die man eben auch erst lernen muss oder in diese Welt erst in dir reinkommen muss Sonntag.

00:44:19: Ich habe auch Tablette schon so mit 12 Rennfahrern und ganz Fahrerin gesprochen die daneben auch durch die Corona Geschichte dann gesagt haben ok ich beschäftige mich jetzt dann mal also zum racing

00:44:30: Und ja gesagt hatte sie war das total so real weil man so ein Abstand quasi erstmal hat.

00:44:37: Phase keine Abstände oder Entfernungen und das macht es so schwierig weil du ja anscheinend echten Racing ist es ja so dass du auch irgendwie bremst und das in gewissem Abstand Punkten und Entfernungen irgendwie fest machst,

00:44:48: und das hast du halt anscheinend im Spiel gar nicht so richtig und da man viele gesagt dass sie damit am Anfang Probleme hatten interessant.

00:44:57: Siehst du denn quasi jetzt noch Potenzial dass der simracing extrem weitermacht und extrem Größe wird nach dem Lockdown oder meinst du jetzt lacht das ganze danach dann mehr oder minder wieder ab wenn die Leute wieder richtiges.

00:45:12: Ja richtige Motorsport draußen betreiben und sehen kann.

00:45:16: Also du hast schon auch mittlerweile gemerkt dass jetzt wo auch die Formel 1 wieder losgegangen ist und viele Turniere natürlich auch einfach nicht mehr stattfinden das heißt es noch mal die wird sich alles gerade wieder so ein bisschen auf die.

00:45:29: Spielerzahlen von einigen Titeln,

00:45:32: sind wieder zurück gegangen auf der anderen Seite siehst du aber langfristig gesehen einfach nun wirklich gerade ein Anstieg der Zuschauer und Spielerzahlen also wenn man sich mal simracing

00:45:43: Vergleich von Tajan anschaut und ist daher schon echt einiges passiert in den vergangenen Jahren also auch Marken die irgendwie jetzt ins amazing investieren und Sachen aufbauen.

00:45:53: Das ja deutlich am wachsen aktuell sind es dann nur Marken die generell schon immer irgendwie mit diesem Thema Auto oder Motorsport irgendwie assoziierte oder hast du aufs Gefühl,

00:46:04: das Blatt sich auch merken die generell innen in eSport wollen sagen hey für uns.

00:46:10: Ist sim-racing besonders gut weil wir das keine Ahnung unsere Markenphilosophie besonders gut in die vereinen können oder weil wir uns da irgendwie wohlfühlen.

00:46:18: Ich glaube es sind hauptsächlich tatsächlich schon Automobilmarken.

00:46:23: Aber du hast natürlich so ein zwei Ausnahmen also z.b. war Gott ich doch was war sogar 2017 das Vegas e-waste,

00:46:29: amsa von Visa z.b. das war sehr interessant an das war das bisher allergrößte zu Mädchenturnier dass es jemals gab es hatte eine Million US-Dollar Preisgeld.

00:46:40: Oder in die TUI Sport auch super interessant die damals gemeinsam mit Fernando Alonso eingestiegen sind heißt da ist auch wieder so ein Automobil oder Bezug da.

00:46:53: Aber du bist ja so witzig Automobilmarken hauptsächlich oder irgendwie Leute die damit zu tun haben.

00:46:59: Das heißt da ist definitiv noch Potenzial auch für andere Marken und andere friends da noch was zu machen.

00:47:05: Absolut absolut das ist anmachen mag der momentan natürlich auch weil die Zahlen sind niedrig sind im Vergleich zu anderen Titeln.

00:47:14: Noch noch nicht so erschlossen ist für viele Marken.

00:47:19: Ja aber dafür hat er ja auch quasi dann wie ein einen FIFA oder wie nennen wir eben auch ein einfacheres eintritt Level zum Zuschauen das heißt,

00:47:28: im Endeffekt kann ja auch jeder bei zuschauen und hatte Interesse das heißt das Potenzial muss ja dann auch gigantisch sein.

00:47:34: Absolut also du hast auch viele Motorsportfans z.b. das haben wir halt auch während Corona gemerkt die gesagt haben hey ich guck gerade zum ersten Mal dieses simracing.

00:47:44: Und auch viele gesagt haben war das ist ja mega cool also ein Beispiel ist

00:47:48: NFK in den USA das ja wirklich auch im Fernsehen übertragen worden ist und wo wir auch gemerkt haben ok da war natürlich gibt es immer noch negatives Feedback hast du glaube ich immer aber auch wirklich gesagt haben erstmal das cool,

00:48:03: das klingt irgendwie nach einer viel positiveren Ausgangslage als bei so ziemlich allen anderen eSport Titeln und eSport Aufgaben warst du dann Idee woran das liegt.

00:48:17: Gar nicht was jetzt hast Du tatsächlich keine Idee oder hast du das nicht also ich dachte vielleicht

00:48:25: meinst du jetzt ist es gar nicht positiver kannst du die Frage noch mal an was genau meinst du damit positiv kannst es mal wiederholen weil dann kann ich dir vielleicht besser beantworten weil ich nicht genau weiß

00:48:36: ganz spezifisch wir hatten hier Jonas Stratmann von eSport Rhein Neckar bei unserem Podcast und er hat früher auch sehr viel bei Fußballvereinen gearbeitet.

00:48:45: Und hat dann dort erzählt dass quasi der Übergang von Fußballfans zu FIFA Fans.

00:48:52: Obwohl es im gleichen Verein war eben sehr extrem und sehr schwierig war das wirst du aber jetzt quasi mit den Simracer an und den den Leuten die quasi dann auch Motorsport schauen gesagt hast klingt sehr sehr viel positive also hast du da vielleicht eine Idee woran das liegen kann.

00:49:06: Ich kann es natürlich nicht genau sagen aber ich kann mir vorstellen weil,

00:49:10: das im Motorsport auch schon so ein bisschen stärker verankert ist weil du hast natürlich kein Fußballspieler der FIFA spielt um,

00:49:18: sei nicht so Taktik zu üben aber du hast ja wirklich richtige Simulatoren ja in Formel 1 oder was auch immer mit mir möglich Simulatoren teilweise um Manöver zu üben und sie hat Strecke vorzubereiten

00:49:31: Max Verstappen z.b. hat erzählt dass der sich für viele Rennen auf einer vorher dass der F 12020 gespielt hat um die Strecken zu sich anzugucken und Sachen zu üben und das geht natürlich wie viel einfacher und ich kann mir vorstellen weil eben schon dieser,

00:49:44: ja diese nahbarkeit schon einfach da ist von Anfang an deswegen einfach auch anders wahr und aufgenommen wird.

00:49:51: Wird in dem Zuge gerade bei den Simulationen wäre ja wahrscheinlich ein Bereich wo man vielleicht den nächsten Jahren durch via oder durch bessere Brillen oder durch leichtere Brillen oder.

00:50:01: Noch ja coolere leichtere Gadgets,

00:50:04: irgendwie die Simulation noch realistischer machen könnten siehst du das siehst du diesen Weg da wird das wird auf jeden Fall dort Einzug halten weil ineinander Bereichen ist ja immer noch total die Nische eigentlich diese ganze wa Thema.

00:50:15: Wird es bei den Simulationen auch eine Nische bleiben oder meinst du das wird dort vielleicht eher sein Durchbruch haben weil dort könnte man dir dann auch Abstände und tiefensehen und und so weiter das wäre ja theoretisch möglich mit sowie April.

00:50:28: Also ich finde es sehr schwierig einzuschätzen du merkst schon das wie A,

00:50:33: bisschen herkömmlicher ist als jetzt bei anderen Spielen z.b. also in racing spielen oder Rennspiel.

00:50:41: Es ist allerdings schwierig weil natürlich sich auch bisher noch nicht jeder eine via Brille leisten kann und auf der anderen Seite habe ich jetzt auch von vielen Fahrern gehört die gesagt haben der Motion Sickness also in wird einfach schlecht wenn sie in die erfahren

00:50:54: und deswegen sie auch sag ok ich hoffe das wird jetzt hier wohnten simracing nicht der Standard weil dann könnte ich einfach nicht mehr mitfahren und.

00:51:02: Kann mir schon vorstellen dass das eine größere Rolle einnimmt aber ich kann mir noch nicht so ganz vorstellen dass es vielleicht doch irgendwann mal Turniere

00:51:09: vollständig die angeben kontrolliere stehe noch nicht davor das nächstes Jahr plötzlich irgendwie sagt ich brauche zwingen so eine Brille sonst kann ich da nicht mehr irgendwie.

00:51:18: Wie machen wir so das glaube ich noch wenn die Technik aber weit genug wäre cool finde ich das schon muss ich sagen das wäre dann so eine richtige Simulationen eben aber.

00:51:28: Müssen wir wahrscheinlich noch ein bisschen warten.

00:51:30: Ja das ist super einfach fand fande aber es gibt doch dass er nicht von einer 7 einige Simulatoren die sind natürlich wirklich auch extrem teuer die.

00:51:38: Auch schon ja ist das so.

00:51:42: Stadt die möglich versuchen zu simulieren also auch irgendwie die Fliehkräfte dabei haben wo du wirklich da drin sitzt also ich saß auch mal in so einem Ding und

00:51:50: ich hatte gar nicht genug Armmuskulatur um den Magen in die Kurve zu bekommen

00:51:54: so schwer war wenn du da irgendwie mit einem Wagen 250 kmh gefühlt über die Strecke Brett hast das ist schon echt krass und dann wirst du da auch noch mit so einem.

00:52:04: Gurt in den Sitz gedrückt und wird einmal komplett durchgerüttelt und das war schon echt nett fand Erfahrung.

00:52:10: Aber das sind dann Geräte die man sich eben nicht ins Wohnzimmer stellen kann sondern die stehen dann wahrscheinlich wo fest installiert in irgendeinem Raum der dafür halt konstruiertes oder irgendwann.

00:52:19: Space der der sowas anbietet oder ist es was was man sich tierisch ins Wohnzimmer bauen kann.

00:52:24: Ich weiß ehrlich gesagt nicht habe man sich die nicht sogar theoretisch ins Wohnzimmer bauen könnte ich glaube sogar ja sind einfach nur sehr teuer aber es gibt aber auf jeden Fall so einige Orte die.

00:52:34: Das ist daneben so ein Simulator Simulation Trainingszentrum da kannst du mich dann einmieten und mal fahren und das machen tatsächlich auch einige.

00:52:42: Simracer habe ich das zumindest jetzt schon mal gehört dass sie sich da eingemietet haben.

00:52:47: Ja wir sind sehr gespannt alle wie sich diese ganze sim-racing Markt in den nächsten Jahren entwickelt will gucken ja auch was einige Akteure da machen also ich glaube der ADAC ist ja glaube ich in dem Thema.

00:52:56: Naturgemäß irgendwie ein bisschen engagiert die machen da was viele andere auch.

00:53:00: Weil klar das liegt natürlich irgendwie ganz nahe dass man da sich irgendwie in diesem Reich geht aber,

00:53:07: wir glauben auch da ist noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht denn da werden wir vielleicht auch viele interessante Entwicklungen sehen in den nächsten Jahren die ja noch kommen.

00:53:17: Ja absolut also sich genauso arm das noch auf jeden Fall Potenzial nach oben und ich kann mir auch sehr gut vorstellen dass da noch einige neue Marken das auch noch mal nach vorne pushen werden genau.

00:53:27: Gib uns doch zum Abschluss noch mal so ein bisschen Ausblick was sind für dich so die großen Themen im eSport und auch im Gaming die so anstehen und was siehst du so in den nächsten drei bis fünf Jahren,

00:53:42: vielleicht als Ausblick welche Themen werden weiter nach oben kommen wirst gerade schon mal ohne dir was in den Mund legen zu wollen aber du hast gerade so einen 1/2 schon interessante Sachen gesagt wo man jetzt noch mal nachhaken könnte,

00:53:53: nehme ich unter anderem dieses Thema du hast gerade über sowas wie nachhaltige Trikots gesprochen.

00:53:59: Wird sowas z.b. in Zukunft mehr ein Thema werden weil wenn man jetzt natürlich sich mit dem Thema E-Sport und generell Gaming auseinandersetzt,

00:54:06: muss mir wahrscheinlich zugeben dass es mit hohem Energieverbrauch irgendwie assoziiert,

00:54:10: aber es gibt gleich auch noch andere Themen die du auf der Agenda siehst also was was sind so wichtige Themen der nächsten Jahre in der ganzen Branche.

00:54:17: Nachhaltigkeit jetzt gerade schon angesprochen dass es auf jeden Fall ein sehr wichtiges Thema was ich auch jetzt schon einfach sehen ist das kommt jetzt auch gerade also

00:54:25: die ESL hat z.b. es gibt ja so Brandings Aufmessen die haben einfach jetzt gerade eine Kollektion angekündigt wo sie aus diesen Branding also wirklich so Flaggen Banner was auch immer haben sie Rucksack hat z.b. gemacht,

00:54:36: Stirnlampe mit cycles super cool und.

00:54:41: Das ist ebenso wo du jetzt siehst du geht es kommt immer mehr das wird immer wichtiger auch jetzt um mein bisschen über den Teller hinaus zu schauen über den Tellerrand und hat ein.

00:54:52: Spielturm der Schufa die hatten auch eine Aktion auf verschiedenen Messen wo sie gesagt haben hey wenn ihr bei uns auf der Messe du man spielt für ich weiß gar nicht,

00:55:01: 50 Leute Pflanzen dir ein Quadratmeter oder so Baum muss man 0,66 6 Quadratmeter ganz wichtig für dumm ich habe nämlich das auch eingepflanzt auf der Gamescom,

00:55:11: sehr sehr cool Aktion hat wirklich Spaß gemacht.

00:55:15: Ja genau und ja also viskase dass das immer stärker ankommen ist es wegen Nachhaltigkeit auf jeden Fall und.

00:55:23: Inklusion wird auch meiner Meinung nach noch eine deutlich stärkere Rolle spielen also ich weiß auch schon von Leuten die z.b. zu dem Thema gerade forschen die man auch Videospiele im Deutschunterricht z.b. nutzen kann,

00:55:35: oder auch für Integration und ich kann mir auch vorstellen dass das noch mal deutlich wichtiger wird in der Zukunft.

00:55:42: Ja sehr schön das sehen wir auch so heiß denkst und so weiter der Top-Trends die wir ja zum Glück nicht nur im game.ini Sport sehen sondern die natürlich auch.

00:55:50: Überall relevanter werden ich glaube gerade in der Generation why uns z.b. Rose genannt werden,

00:55:58: spielt das noch eine viel größere Rolle und was wir so ein bisschen aus unserer Erfahrung hier sehen das viele die eben schon ein bisschen älter sind vielleicht gar nicht auf diese Wucht erkennen.

00:56:09: Die diese Themen in der drinnen in was für einer Wucht diese Themen kommen dass es nicht mehr so ein nice-to-have ist sondern dass es einfach eingefordert wird dass das da sein muss dass man fragt wo kommt das her wie ist das gefertigt.

00:56:22: Welche Auswirkung hat es auf die Umwelt und so weiter und um das ist ja eine gute Entwicklung.

00:56:28: Ja guten Entwicklung und wahrscheinlich schon in wenn man den Klimawandel anguckt eine sehr späte Entwicklung wirklich echt ja richtig Gas geben müssen.

00:56:37: Auf jeden Fall auf jeden Fall super sehr schönes noch irgendwas wo du sagst das muss unbedingt noch gesagt werden von deiner Seite.

00:56:47: Nein tatsächlich nicht also vielleicht noch ja ich bin schon hier mehr Gleichberechtigung und Gleichstellung wiesbaden.

00:56:54: Alle Beteiligten aber ich glaube wir sind da auf einem sehr guten Weg unter jeder kann da sein Beitrag zu leisten und.

00:57:01: Lass aber das ist alles für was ich noch sagen möchte super also wieder nicht auf jeden Fall das,

00:57:06: müssen wir jetzt hier amtlich machen das ist ein Podcast auch aufgenommen und wir werden von unseren hören und hören unter Druck gesetzt wie werde ich auf jeden Fall ein bisschen Löchern dass wir noch ein paar Namen bekommen für weitere weibliche Teilnehmer Anruf Podcast,

00:57:19: weil das kann er dich nicht sein dass dieses extrem um Gleichgewicht zu bestehen bleibt also da musst du jetzt quasi durch aber dann sage ich schon mal vielen vielen Dank,

00:57:29: dass du in unserem Podcast heute warst.

00:57:32: Das hat uns extrem viel Spaß gemacht und ja wir werden sehr aufmerksam verfolgen was du die nächsten Jahre noch machen wirst und wer weiß,

00:57:41: vielleicht lade ich wieder in Podcast ein weil wir einfach wieder interessante Themen zu besprechen haben.

00:57:48: Ja vielen lieben Dank dass ich da sein durfte ja nervt mich gerne einmal Nerven noch nicht mal sowas freut mich sogar dass ich euch mehr Frauen in diesem Podcast bringen kann und generell ja,

00:58:01: vielen lieben Dank dass ich hier sein durfte und über diese ganz vielen tollen Team reden oft also es ist uns eine Ehre und.

00:58:08: Klasse und dann genieß deinen restlichen Abend ich denke Angst alle jetzt verdient endlich Feierabend zu machen und ja und bis zum nächsten Mal.

00:58:17: Vielen Dank danke schön tschüss ciao.

00:58:19: Dadurch diese Episode des eSport Marketing Podcast gefallen dann abonniert unseren Podcast wir freuen uns wenn ihr auch in der nächsten Folge wieder mit dabei sein.

00:58:29: Music.